Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Ratatouille-Auflauf

Ratatouille-Auflauf

Ratatouille-Gemüse in einer mediterranen Tomatensauce mit einer Kruste aus Mandeln und Parmesan überbacken.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

3 Portionen

  • 300 g Aubergine

  • 300 g Zucchini

  • 1 Paprika, rot

  • 2 Knoblauchzehe

  • 2 Zweige Rosmarin

  • 0.5 Bund Thymian

  • 3 EL Olivenöl

  • 1 Dose Tomate, in Stücken

  • 1 Beutel KNORR Fix für Lasagne

  • 40 g Mandel, gemahlen

  • Pfeffer

  • Jodsalz

  • 40 g Parmesan, gerieben

Zubereitung

  1. 1

    Aubergine und Zucchini putzen und in 0,5 cm breite Scheiben schneiden. Paprika entkernen und in Streifen schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Kräuter hacken.

  2. 2

    Gemüse portionsweise im heißen Olivenöl anbraten. Tomatenstücke und 150 ml Wasser in einen kleinen Topf geben. Beutelinhalt Knorr Fix für Lasagne einrühren, unter Rühren aufkochen. Die Hälfte der Kräuter und Knoblauch zufügen und 5 Minuten kochen.

  3. 3

    Etwas Sauce auf den Boden einer Auflaufform verteilen. Die Hälfte des Gemüses einschichten. Einen Teil der restlichen Kräuter darüber streuen und mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Eine zweite Schicht einfüllen und mit Tomatensauce abschließen.

  4. 4

    Mandeln und Parmesan mischen und darüber verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft: 160 °C) 30-35 Minuten überbacken.

  5. 5

    Dazu passt Baguette oder Reis.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1645kJ 20%

    Energie

  • 393kcal 20%

    Kalorien

  • 30g 12%

    Kohlenhydrate

  • 26g 37%

    Fett

  • 14g 28%

    Eiweiß