Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Quinoa-Salat mit Früchten

Quinoa-Salat mit Früchten

Ballaststoffreich und vegan: Probieren Sie unser Rezept für einen Quinoa-Salat mit Zuckerschoten, Tofu und Früchten an Sesam-Minz-Dressing aus!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

1 Portionen

  • 0.5 Tasse Quinoa, rot

  • 1 Tasse Gemüsebrühe

  • 50 g Zuckerschote

  • 1 kleine Zwiebel, rot, kleingeschnitten

  • 100 g Pastinake, grob geraspelt

  • 100 g Ananas

  • 30 g Feldsalat

  • 0.25 Granatapfel, Kerne herauslösen

  • 50 g Tofu, Indische Art

Für das Dressing:
  • 4 Minzblatt

  • 4 EL Orangensaft

  • 2 EL Sesamöl, kaltgepresst

  • Salz

  • Pfeffer

Zubereitung

  1. 1

    Quinoa in Gemüsebrühe 20 Minuten garen. Zuckerschoten in schräge Stücke schneiden und vier Minuten vor Ende der Garzeit hinzugeben. Danach abschütten.

  2. 2

    Zwiebeln fein würfen, Pastinake grob raspeln und mit der Quinoa und den Zuckerschoten in eine Schüssel geben. Ananas in einen Zentimeter große Stücke schneiden und zugeben.

  3. 3

    Minze fein schneiden und mit den restlichen Dressingzutaten verrühren. Über dem Salat verteilen. Unmittelbar vor dem Essen den Feldsalat unterheben und mit Granatapfelkernen und Tofuwürfeln bestreut servieren. Probieren Sie auch unseren köstlichen Zuckerschoten-Salat oder die vegane Variante unseres Quinoasalats!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2717kJ 32%

    Energie

  • 649kcal 32%

    Kalorien

  • 73g 28%

    Kohlenhydrate

  • 27g 39%

    Fett

  • 20g 40%

    Eiweiß