Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Pfannenspargel mit Schnitzel

Pfannenspargel mit Schnitzel

Leckeres Gericht zum Mittag- oder Abendessen: Spargel aus der Pfanne mit Körner-Senf und Schmand, dazu Kalbsschnitzel mit geschmolzenem Heumilch-Käse!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

  • 500 g Frühkartoffel

  • Salz

  • Zitronenpfeffer

  • 500 g Spargel

  • 1 Schalotte

  • 1 EL Butter

  • 100 ml Wasser

  • 1 EL körniger Senf mit Mayonnaise

  • 50 ml Blutorangensaft

  • 1 EL Schmand

  • 1 EL Zitronenmelisseblättchen

  • 200 g dünne Kalbsschnitzelchen

  • Pfeffer, weiß

  • 1 EL Rapsöl

  • 1 EL Heumilchkäse, gerieben

Zubereitung

  1. 1

    Kartoffeln gründlich bürsten und in wenig Wasser mit Salz und Zitronenpfeffer stichfest garen.

  2. 2

    Spargel von der Spitze zum Ansatz schälen und in 3 cm lange Abschnitte schneiden. Die Spitzen zurückstellen. Schalotte sehr fein würfeln.

  3. 3

    Butter in einer Pfanne schmelzen lassen. Schalotte glasig anbraten, Spargelabschnitte ohne die Spitzen zugeben und 2 Minuten bei mittlerer Hitze mitbraten. Wasser mit Senf und Saft gründlich verrühren, salzen und das Ganze zum Spargel geben. Weitere 5 Minuten garen.

  4. 4

    Dann die Spargelspitzen zugeben und weitere 5 Minuten garen. Schmand unterrühren, nicht kochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  5. 5

    Fleisch in handflächengroße Abschnitte schneiden und pfeffern. Öl auf mittlerer Hitze erwärmen und die Schnitzelchen darin von jeder Seite 2 Minuten anbraten. Die Pfanne von der Platte ziehen. Schnitzelchen mit Käse bestreuen und zugedeckt noch 5 Minuten in der heißen Pfanne nachziehen lassen.

  6. 6

    Die Zutaten auf Tellern anrichten und mit Melisse bestreut servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2156kJ 26%

    Energie

  • 515kcal 26%

    Kalorien

  • 46g 18%

    Kohlenhydrate

  • 16g 23%

    Fett

  • 41g 82%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte