Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Pesto Gnocchi

Pesto Gnocchi

Das Schmeckt nach Italien: Leckere Gnocchi in Begleitung von grünem Pesto, Erbsen und getrockneten Tomaten.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

  • 400 g Gnocchi

  • 60 g Spinat

  • 60 g Parmesan, gerieben

  • 50 ml Olivenöl

  • 2 Knoblauchzehe

  • Meersalz

  • Pfeffer

  • 200 g Erbse, tiefgekühlt

  • 6 Tomate, getrocknet

Zubereitung

  1. 1

    Für das Pesto den Spinat, den geriebenen Parmesan, das Olivenöl, die Knoblauchzehen (gepresst) und 1 gute Prise Meersalz zu einem Pesto pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  2. 2

    Die Gnocchi laut Verpackungsanleitung gar kochen (- wer mag kann sie anschließend in etwas Rapsöl in der Pfanne anbraten). Parallel die Erbsen kurz in Salzwasser gar kochen. Danach die Gnocchis mit dem ganzen oder einem Teil des Pestos schwenken und auf 2 Teller anrichten.

  3. 3

    Mit Erbsen toppen. Die getrockneten Tomaten in kleine Stücke schneiden und darüber streuen. Mit etwas Parmesan und ein paar Spinatblättern servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 3245kJ 39%

    Energie

  • 775kcal 39%

    Kalorien

  • 96g 37%

    Kohlenhydrate

  • 36g 51%

    Fett

  • 26g 52%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte