Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Kleiner Gruß aus der Molekularküche, mit Liquid-Drops“ machen Sie richtig Eindruck. Liquid Drops können mit etwas gehackter Minze serviert werden und sind optisch ein hervorragender Kaviar-Ersatz.

Molekularküche Liquid-Drops

Kleiner Gruß aus der Molekularküche, mit Liquid-Drops“ machen Sie richtig Eindruck. Liquid Drops können mit etwas gehackter Minze serviert werden und sind optisch ein hervorragender Kaviar-Ersatz.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Liquid-Drops aus Fruchtsaft:
  • 525 g Fruchtsaft

  • 10 g Agar-Agar

  • 1 Liter Rapsöl, kalt gepresst

Utensilien

Einmalspritze mit 125 ml

Zubereitung

  1. 1

    Den Fruchtsaft in einen Topf geben, das Agar-Agar dazugeben und mit einem Pürierstab gleichmäßig mit dem Saft vermischen. Die Flüssigkeit bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen und gelegentlich mit einem Schneebesen durchrühren.

  2. 2

    Den Fruchtsaft vom Herd nehmen, etwa 10 Minuten auskühlen lassen und in einen Messbecher geben.

  3. 3

    Das Rapsöl in einen hohen Topf geben. Den Kolben aus der Spritze entfernen. Die Spritze über das kalte Rapsöl halten und den Saft in die Spritze füllen.

  4. 4

    Die Spritze in Kreisbewegung über das Rapsöl kreisen lassen. Der Fruchtsaft sollte jetzt in kleinen Tropfen im Rapsöl versinken und gelieren.

  5. 5

    Nach etwa 5 Minuten das Rapsöl durch ein feines Sieb gießen, sodass die kleinen Drops im Sieb verbleiben. Das durchsickernde Rapsöl dabei auffangen. Die Liquid Drops vorsichtig unter fließendem Wasser abspülen und im Kühlschrank lagern.

  6. 6

    Die Flüssigkeit wie beschrieben vollständig zu Drops verarbeiten.

  7. 7

    Begeistert? Dann lassen Sie sich von unseren weiteren Gerichten für die Molekularküche inspirieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 578kJ 7%

    Energie

  • 138kcal 7%

    Kalorien

  • 11g 4%

    Kohlenhydrate

  • 9g 13%

    Fett

  • 2g 4%

    Eiweiß