Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Zarter Hefeteig mit einem Belag aus Marzipan und Crème fraîche und einer Verzierung aus Mandelblättchen - unwiderstehlich!
Schließen

Marzipan-Butterkuchen

Zarter Hefeteig mit einem Belag aus Marzipan und Crème fraîche und einer Verzierung aus Mandelblättchen - unwiderstehlich!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

20 Portionen

  • Eine große Portion Liebe

  • 375 g Weizenmehl

  • 1 Päckchen Hefe, trocken

  • 80 g Zucker

  • 1 Prise Salz

  • 75 g Butter

  • 200 ml Milch

Für den Belag:
  • 100 g Butter

  • 200 g Marzipanrohmasse

  • 150 g Crème fraîche

  • 60 g Zucker

  • 1 Päckchen Vanillezucker

  • 40 g Mandel, gehobelt

Utensilien

Butter zum Einfetten

Zubereitung

  1. 1

    Für den Hefeteig das Mehl in eine Schüssel sieben und die Trockenhefe gleichmäßig untermischen. Zucker, Salz, zerlassene Butter und die lauwarme Milch hinzufügen und alles zu einem glatten, elastischen Teig verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen und zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, bis das Teigvolumen sichtbar zugenommen hat.

  2. 2

    Den Hefeteig kurz durchkneten und in der Größe des Backblechs (30 x 45 cm) ausrollen. Die Teigplatte auf das gefettete Blech legen.

  3. 3

    Für den Belag die weiche Butter mit dem in Würfel geschnittenen Marzipan glatt rühren. Die Butter-Marzipan-Creme in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen.

  4. 4

    In den Hefeteig mit den Fingern Vertiefungen eindrücken, dabei einem Abstand von 2-3 cm einhalten. In jede Vertiefung etwas von der Butter-Marzipan-Creme spritzen.

  5. 5

    Das Backblech mit einem Küchentuch abdecken und nochmals an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich der Hefeteig sichtbar vergrößert hat.

  6. 6

    Die Crème fraîche glatt rühren und mit einem Pinsel die Zwischenräume ausstreichen.

  7. 7

    Den Zucker mit dem Vanillezucker mischen und die Oberfläche des Kuchens damit bestreuen. Zuletzt die Mandelblättchen gleichmäßig auf den Kuchen verteilen.

  8. 8

    Den Marzipan-Butterkuchen im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft180Grad) in 15-20 Minuten backen.

  9. 9

    Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und in Stücke schneiden.

  10. 10

    Entdecken Sie weitere Butterkuchen, Blechkuchen sowie süße und pikante Hefeteig-Rezepte!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1051kJ 13%

    Energie

  • 251kcal 13%

    Kalorien

  • 26g 10%

    Kohlenhydrate

  • 14g 20%

    Fett

  • 4g 8%

    Eiweiß