Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Marinierte Hähnchenspieße

Marinierte Hähnchenspieße

Saftiges Hähnchenbrustfilet am Spieß, mit Rosmarin und in einer würzigen Tomatensauce.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

3 Portionen

  • 3 Hähnchenbrustfilet à 150 g

  • 3 Zweige Rosmarin

  • 2 Knoblauchzehe

  • 2 EL Zitronensaft

  • Salz, Pfeffer

  • 2 EL Olivenöl, nativ extra

  • 1 Beutel KNORR Fix für Tomaten Bolognese

Zubereitung

  1. 1

    Hähnchenbrust abwaschen, trocken tupfen und jedes Hähnchenbrustfilet in 3 Stücke schneiden. Rosmarin waschen, Knoblauch schälen und hacken. Jeweils 3 Hähnchenbruststücke auf einen langen Holzspieß stecken. Rosmarin dazwischen stecken. Zitronensaft und Knoblauch verrühren und die Spieße damit bestreichen. 30 Minuten kühl stellen.

  2. 2

    Hähnchenspieße mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne im heißen Olivenöl von beiden Seiten anbraten. Spieße herausnehmen. 250 ml Wasser in die Pfanne gießen und Beutelinhalt Knorr Fix für Tomaten Bolognese einrühren. Unter Rühren aufkochen. Hähnchenspieße in die Sauce geben und zugedeckt bei schwacher Hitze 5-10 Minuten gar ziehen lassen.

  3. 3
    Beilagentipp

    Dazu passt Langkornreis oder Baguette und ein frischer Salat oder Broccoligemüse.

  4. 4
    Beilagentipp

    Tipp: Probieren Sie auch unser leckeres Steaksandwich!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1235kJ 15%

    Energie

  • 295kcal 15%

    Kalorien

  • 11g 4%

    Kohlenhydrate

  • 11g 16%

    Fett

  • 37g 74%

    Eiweiß