Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Schnelles Geflügelgericht: Probieren Sie unser Hähnchenbrustfilet mit Tomaten-Paprika-Pilzgemüse und Schupfnudeln – in nur 25 Minuten servierfertig!
Schließen

Hähnchenbrustfilet mit Tomaten

Schnelles Geflügelgericht: Probieren Sie unser Hähnchenbrustfilet mit Tomaten-Paprika-Pilzgemüse und Schupfnudeln – in nur 25 Minuten servierfertig!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 500 g Hähnchenbrustfilet

  • 1 Prise Salz

  • 1 Prise Pfeffer

  • 1 TL Paprikapulver, edelsüß

  • 1 Knoblauchzehe

  • 2 Schalotte

  • 1 Paprika, rot

  • 1 Paprika, gelb

  • 150 g Champignon

  • 400 g Rispentomate

  • 1 EL Olivenöl

  • 250 g Tomate, passiert

  • 1 TL Gemüsebrühe

  • 1 TL Honig

  • 3 Zweige Thymian, getrocknet

  • 3 Zweige Oregano, getrocknet

  • 3 EL Kräuter, frische

Für die Beilage:
  • 2 EL Rapsöl

  • 500 g Schupfnudel

Zubereitung

  1. 1

    Backofen auf 180 Grad Umluft (200 Grad Ober-/Unterhitze) vorheizen.

  2. 2

    Hähnchenbrustfilet unter fließendem Wasser abspülen, trocken tupfen und in 1 cm dicke Medaillons schneiden. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

  3. 3

    Knoblauch und Schalotten pellen und fein hacken. Paprikaschoten von Stiel und Kerngehäuse befreien, waschen und in feine Streifen schneiden. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Tomaten waschen, von Strunk befreien und würfeln.

  4. 4

    Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Hähnchenbrustfilets hineingeben und für 3 Minuten von jeder Seite anbraten. Knoblauch und Schalotten dazu geben, kurz mit anbraten.

  5. 5

    Passierte Tomaten mit 100 ml Wasser, Tomatenmark, Gemüsebrühe und Honig verrühren. Sämtliches Gemüse sowie die Hähnchenbrustfilets in der Auflaufform verteilen. Tomatensoße darüber gießen, Thymian- und Oreganozweige darauf verteilen und für 20-25 Minuten auf mittlerer Schiene im Ofen garen.

  6. 6

    In der Zwischenzeit die Schupfnudeln nach Packungsanleitung in Öl in einer Pfanne anbraten.

  7. 7

    Hähnchenbrustfilets mit dem Ofengemüse, der Tomatensauce und den Schupfnudeln anrichten, mit frischem Kräutern garnieren und servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2114kJ 25%

    Energie

  • 505kcal 25%

    Kalorien

  • 36g 14%

    Kohlenhydrate

  • 23g 33%

    Fett

  • 35g 70%

    Eiweiß