Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Gemüse Fusilli

Gemüse Fusilli

Pasta mit gelben und roten Kirschtomaten, Zucchini und Paprikaschoten.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für das Gemüse:
  • 80 g Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 200 g Cocktailtomaten, gemischt

  • 150 g Paprika, rot

  • 150 g Zucchini

  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • 150 ml Gemüsebrühe

  • Salz

  • Pfeffer

Utensilien

Fusilli (Spiralnudel), Basilikum, Salz

Zubereitung

  1. 1

    Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Kirschtomaten vom Stielansatz befreien und halbieren. Paprikaschote vierteln, Stielansatz, Samen und weiße Trennwände entfernen, in Streifen schneiden. Von den Zucchini Blüten- und Stielansatz entfernen, längs halbieren und quer in Scheiben schneiden.

  2. 2

    Fusilli in kochendem Salzwasser in 10-12 Minuten bis zur gewünschten Bissfestigkeit garen.

  3. 3

    Inzwischen Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin hell anschwitzen. Paprikaschote und Zucchini zufügen und kurz mit braten. Mit Gemüsebrühe aufgießen und 4-5 Minuten dünsten. Zum Schluss die Kirschtomaten dazu geben, kurz durchschwenken und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  4. 4

    Nudeln abseihen, gut abtropfen lassen, zum Gemüse geben, mischen und nochmals abschmecken.

  5. 5

    Gemüsenudeln auf Tellern anrichten, mit rosa Pfefferbeeren und Basilikum garnieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1922kJ 23%

    Energie

  • 459kcal 23%

    Kalorien

  • 78g 30%

    Kohlenhydrate

  • 9g 13%

    Fett

  • 14g 28%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte