Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Unser Tipp für einen leckeren Auflauf, der der ganzen Familie schmeckt: Probieren Sie unsere überbackenen Schnecken aus Pizzateig mit Hackfleisch und Feta-Käse – fertig in gut einer Stunde!
Schließen

Feta-Hack-Schnecken

Unser Tipp für einen leckeren Auflauf, der der ganzen Familie schmeckt: Probieren Sie unsere überbackenen Schnecken aus Pizzateig mit Hackfleisch und Feta-Käse – fertig in gut einer Stunde!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • Eine große Portion Liebe

  • 2 kleine Schalotte

  • 1 EL Rapsöl

  • 300 g Rinderhack

  • 2 EL Tomatenmark

  • 150 ml Tomate, passiert

  • 1 Prise Zucker

  • 1 TL Paprikapulver, scharf

  • 2 Prise Salz

  • 2 Prise Pfeffer

  • 0.2 TL Oregano, getrocknet

  • 30 g Olive, schwarz, entsteint

  • 150 g Feta

  • 1 Packung Pizzaboden

  • 150 g Kräuterfrischkäse

  • 150 ml Sahne

  • 2 Ei

  • 6 Blatt Basilikum

Zubereitung

  1. 1

    Schalotten pellen und fein hacken. Rapsöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Schalotten glasig schwitzen. Hackfleisch hinzugeben und krümelig braten. Tomatenmark mit dem Hackfleisch vermengen. Mit passierten Tomaten ablöschen, bei geringer Hitze 3-4 Minuten köcheln lassen. Mit Zucker, Paprikapulver, je einer Prise Salz und Pfeffer sowie Oregano abschmecken.

  2. 2

    Oliven in Ringe schneiden. Feta zerkrümeln. Pizzateig ausrollen. Hacksauce auf dem Teig verteilen, dabei über die obere Längsseite einen 3 cm breiten Rand frei lassen. Oliven und die Hälfte des Fetas auf dem Hack verteilen. Mit Hilfe des Backpapiers von der langen Seite aufrollen. Insgesamt in 12 Scheiben schneiden. Eine Springform am Boden mit Backpapier auslegen, den Rand einfetten. Hack-Schnecken mit der Schnittfläche nach oben zeigend auf den Springformboden mit etwas Abstand dazwischensetzen.

  3. 3

    Backofen auf 180 Grad Umluft (200 Grad Ober-/Unterhitze) vorheizen.

  4. 4

    Kräuterfrischkäse mit Sahne und Eiern verrühren. Mit einer Prise Salz und Pfeffer würzen. Guss gleichmäßig über den Hack-Schnecken verteilen. Dann den restlichen Feta über die Schnecken geben. Für ca. 40 Minuten auf mittlerer Schiene im Backofen backen.

  5. 5

    Feta-Hack-Schnecken aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen. Mit frischem Basilikum garniert servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2914kJ 35%

    Energie

  • 696kcal 35%

    Kalorien

  • 27g 10%

    Kohlenhydrate

  • 54g 77%

    Fett

  • 23g 46%

    Eiweiß