Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Leckere kleine Energie-Kugeln mit Mango und Erdbeeren. Unser Tipp für Sie: Sie können die Kugeln einfrieren und bei Bedarf immer wieder aus dem Kälteschlaf holen, sodass Sie sich auch einen kleinen Vorrat anlegen können.
Schließen

Energiekugeln mit Mango und Erdbeeren

Leckere kleine Energie-Kugeln mit Mango und Erdbeeren. Unser Tipp für Sie: Sie können die Kugeln einfrieren und bei Bedarf immer wieder aus dem Kälteschlaf holen, sodass Sie sich auch einen kleinen Vorrat anlegen können.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

8 Portionen

Für die Mango-Kugeln:
  • 1 Mango, davon das Fruchtfleisch

  • 3 Nektarine

  • 100 g Softaprikose

  • 1 EL Maracujasirup

  • 100 g Joghurt

  • 1 TL Curry, mild

Für die Erdbeer-Kugeln:
  • 250 g Erdbeere

  • 50 g Softdattel

  • 100 g Cranberry, getrocknet

  • 200 g Hüttenkäse

  • 1 EL Zitronenmelisse, fein geschnitten

Trockenzutaten für beide Sorten:
  • 80 g Sesam, geschält

  • 300 g Dinkelflocken

  • 120 g Walnuss, gehackt

  • 100 g Kokosflocken

Zubereitung

  1. 1

    Sesam, Dinkelflocken und Walnüsse mischen und beiseitestellen.

  2. 2

    Erdbeeren, Datteln und Cranberrys pürieren. Hüttenkäse und Zitronenmelisse unterheben.

  3. 3

    Mango-Fruchtfleisch und Aprikosen mit Sirup pürieren. Joghurt und Curry untermischen.

  4. 4

    Je eine Hälfte der Trockenzutaten unter die beiden Fruchtmassen heben und für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

  5. 5

    Je einen Teelöffel der Masse abstechen, daraus insgesamt 60 Kugeln formen und in Kokosflocken wenden.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2031kJ 24%

    Energie

  • 485kcal 24%

    Kalorien

  • 61g 23%

    Kohlenhydrate

  • 19g 27%

    Fett

  • 16g 32%

    Eiweiß