Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Calamarata mit Mango

Calamarata mit Mango

Italienische Calamarata mit Mango, Pinienkernen und Minze.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 500 g Calamarata (Pasta)

  • 1 TL Rapsöl, kalt gepresst

  • 60 g Pinienkern

  • 100 ml Orangensaft

  • 1 unbehandelte Limette, davon die abgeriebene Schale

  • 50 g Kokosblütenzucker

  • 50 ml Kokosmilch

  • 1 Mango, reif

  • 0.5 Bund Minze

  • 1 Granatapfel

Utensilien

Kochtopf Ø 24 cm

Zubereitung

  1. 1

    Die Calamarata nach Packungsanleitung kochen, abgießen, abschrecken und mit 1 TL Rapsöl vermengen.

  2. 2

    Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Zugabe von Öl für 3-5 Minuten goldbraun rösten und anschließend auf einem Teller abkühlen lassen.

  3. 3

    Den Orangensaft zusammen mit dem Kokosblütenzucker, dem Abrieb der Limette und der Kokosmilch aufkochen.

  4. 4

    Die Mango würfeln oder in Streifen schneiden.

  5. 5

    Die Minze zupfen und in feine Streifen schneiden. Das Dressing zusammen mit den Pinienkernen, der Minze und der Mango über die Nudeln geben und anschließend gut vermengen.

  6. 6

    Den Granatapfel halbieren und ausklopfen. Die Kerne vor dem Anrichten über der Pasta verteilen.

  7. 7

    Probieren Sie auch weitere frische Rezepte mit Mango, zum Beispiel diese leckere Mangocreme, und leichte Fatburner-Rezepte!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1424kJ 17%

    Energie

  • 340kcal 17%

    Kalorien

  • 47g 18%

    Kohlenhydrate

  • 11g 16%

    Fett

  • 12g 24%

    Eiweiß