Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Bunte Mandel-Makronen

Bunte Mandel-Makronen

Makronen aus Eiweiß, Puderzucker und Mandeln, bunt gefärbt.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

50 Portionen

  • 100 g Mandel, gemahlen

  • 150 g Puderzucker

  • 2 Msp. Backpulver

  • 2 Eiweiß

  • 1 Prise Salz

  • 40 g Zucker

  • Lebensmittelfarbe

Zubereitung

  1. 1

    Backbleche mit Dauerbackfolie belegen.

  2. 2

    Mandeln, gesiebter Puderzucker und Backpulver in einer Schüssel mischen.

  3. 3

    Eiweiße mit Salz schaumig schlagen. Den Zucker einrieseln lassen und das Eiweiß steif schlagen. Tropfenweise die Lebensmittelfarbe zugeben (etwa 10 Tropfen).

  4. 4

    Die Mandel-Puderzucker-Mischung mit einem Teigschaber unterheben.

  5. 5

    Die Baisermasse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle Nr. 8 füllen. Auf die Bleche kleine Kreise mit ca. 4 cm Durchmesser aufspritzen.

  6. 6

    Den Backofen auf 80 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 60 Grad) vorheizen und die Makronen etwa 20-25 Minuten backen.

  7. 7

    Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen, vom der Folie lösen und anrichten.

  8. 8

    Entdecken sie auch unser Rezept für Himbeer-Macarons!

  9. 9

    Ein kulinarischer Frankreich-Fan? Dann probieren Sie unsere französischen Rezepte. Auch köstlich: Mohnstreuselkuchen!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 117kJ 1%

    Energie

  • 28kcal 1%

    Kalorien

  • 4g 2%

    Kohlenhydrate

  • 1g 1%

    Fett

  • 1g 2%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte