Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Den italienischen Klassiker neu entdecken: Bruschetta mit Zwetschgen und Ziegenkäse! Die süßen Zwetschgen zusammen mit den knackigen Walnüssen und dem intensiven Ziegenfrischkäse - Tolle Kombination!
Schließen

Bruschetta mit Zwetschgen und Ziegenkäse

Den italienischen Klassiker neu entdecken: Bruschetta mit Zwetschgen und Ziegenkäse! Die süßen Zwetschgen zusammen mit den knackigen Walnüssen und dem intensiven Ziegenfrischkäse - Tolle Kombination!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Zutaten:
  • 12 Scheiben Ciabatta-Brot

  • 5 EL Olivenöl

  • 10 g Ingwer

  • 300 g Zwetschge

  • 1 Handvoll Walnüsse

  • 160 g Ziegenfrischkäse

  • 2 EL Balsamico

  • 2 Zweige Thymian

  • 1 Prise Salz

  • 2 TL Honig

  • 1 Prise Pfeffer aus der Mühle

Außerdem für die Garnitur:
  • Salbeiblatt

  • Zitronenmelisseblättchen

Zubereitung
  1. 1

    Ciabattascheiben in einer beschichteten Pfanne mit 3 EL Olivenöl anrösten. Ingwer schälen und fein hacken. Zwetschgen, waschen, entsteinen und in kleine Würfel schneiden. Walnusshälften grob hacken. Ziegenfrischkäse in kleine Würfel schneiden.

  2. 2

    2 EL Olivenöl in einer beschichteten Pfanne leicht erhitzen. Zwetschgen und Ingwer hineingeben und für 30 Sekunden erhitzen. Mit Balsamicoessig ablöschen. Von der Herdplatte ziehen. Mit gezupftem Thymian und Salz abschmecken. Walnusshälften in einer separaten Pfanne ohne Zugabe von Öl mit dem Honig karamellisieren.

  3. 3

    Ziegenkäse, Zwetschgen und karamellisierte Walnüsse auf den gerösteten Ciabattascheiben anrichten und mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Mit einigen Blättern Salbei oder Zitronenmelisse garniert servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1662kJ 20%

    Energie

  • 397kcal 20%

    Kalorien

  • 17g 7%

    Kohlenhydrate

  • 32g 46%

    Fett

  • 8g 16%

    Eiweiß