Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Apfel-Müsliwaffeln mit Zimt

Apfel-Müsliwaffeln mit Zimt

Diese süße Mahlzeit schmeckt nicht nur Kindern gut: Probieren Sie unsere leckeren Müsliwaffeln mit einer zimtigen Apfel-Quark-Creme!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

Für die Waffeln
  • 2 Ei

  • 20 g Sauerrahmbutter

  • 0.5 gestr. EL Honig

  • 100 g Schokomüsli

  • 0.5 Apfel

  • 0.5 Packung Vanillezucker

  • 0.5 TL Zimt

Für die Creme
  • 65 g Quark

  • 0.5 EL Zitronensaft

  • 0.5 EL Mandel, gemahlen

  • 0.5 EL Schokoladenraspel, Vollmilch

  • 0.5 Apfel

  • 0.5 Packung Vanillezucker

  • 0.5 TL Zimt

Zubereitung

  1. 1

    Eier, Butter und Honig sollten Zimmertemperatur haben. Diese Zutaten schaumig schlagen und die restlichen Zutaten nach und nach unterrühren und 5 Minuten quellen lassen.

  2. 2

    Waffeleisen erhitzen und Waffeln aus dem Teig backen.

  3. 3

    Im Backofen warm halten.

  4. 4

    Die Zutaten für die Crème vermischen, abschmecken und zur Waffel servieren.

  5. 5

    Probieren Sie noch mehr Apfel-Rezepte aus!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1955kJ 23%

    Energie

  • 467kcal 23%

    Kalorien

  • 49g 19%

    Kohlenhydrate

  • 22g 31%

    Fett

  • 18g 36%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte