Wir lieben Lebensmittel
Mein Markt & Angebote
Angebote entdeckenMarkt wählen
  • Unsere Marken
  • Gewinnspiele
  • Nachhaltigkeit
  • Jobs bei EDEKA
  • Region Minden-Hannover
Rezepte
Alkoholfreie Erdbeerbowle
Alkoholfreie Erdbeerbowle
Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezepte entdecken
Rezeptsammlungen
Rezeptsammlungen

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Alle Genussthemen
Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Bewusste Ernährung
  • Nährstoffe
  • Abnehmen
  • Unverträglichkeiten
  • BMI-Rechner
  • EDEKA Drogerie
Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Alles zu Ernährungsformen
Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Alle Lebensmittel

Regionale Lieferanten Marktkauf Oschersleben

Vom Weinabfüllbetrieb zum Spirituosenexperten

Die Geschichte des Abtshofes reicht bis ins Jahr 1924 zurück. Anfänglich diente der Hof als Zweigstelle des Weinguts „Marienhof“ und somit als Abfüll- und Vertriebsstelle für Wein. Vier Jahre später widmete man sich der Produktion von Spirituosen, die bis heute das Aushängeschild des Abtshofes sind.
Das Traditionsunternehmen aus Buckau fertigt mit seinen hochspezialisierten Mitarbeitern Premium-Marken in Manufakturqualität, die begeistern. So zum Beispiel den Absinth 66, welcher in aufwändiger Handarbeit mit Zinnetikett und Plombe versehen wird.

Qualität und Frische aus Tradition

Mitten in der Magdeburger Börde – nun schon in achter Generation - produziert Familie Braune täglich frische Eier. Von Anfang an steht das Wohlergehen der Tiere im Vordergrund. Das Handeln ist ausgelegt auf einen schonenden Umgang mit Ressourcen, Liebe zur Region und Leidenschaft für landwirtschaftliche Produkte.
Deshalb arbeitet der Betrieb nach den strengen Vorgaben des KAT-Kontrollsystems. Das Ergebnis sind Eier von hoher Qualität, die einfach schmecken.

Imkern im Einklang mit der Natur

Mit nur wenigen Bienenvölkern startete vor über 20 Jahren Virginia Heyd zusammen mit ihrem Partner die Honigproduktion. Die Imkerfamilie ist seit Langem mit der Region um Oschersleben verbunden. Durch eigene Tierhaltung lernt die Familie den schonenden Umgang mit der Natur. Das zeigt sich bei der Bienenhaltung, der sorgfältigen Ernte, der Qualitätsprüfung und natürlich beim leckeren Geschmack der verschiedenen Honigsorten. Neben der Unterstützung von Jungimkern leistet Familie Heyd mit der Imkerei einen Beitrag zur Artenvielfalt.

Seit mehr als 125 Jahren Süßwaren aus Oschersleben

In Oschersleben wurde das traditionsreiche Unternehmen 1892 als Firma Becker & Schmidt gegründet. Zunächst wurde sich auf Schokolade und Pralinen fokussiert. 1923 erfolgte die Eintragung der Marke Bodeta (von Bodetal) und später die Umbenennung der Firma in Bodeta. Nach 1945 wurden zunächst Nahrungsmittel und später Bonbons und Dragees hergestellt.
Mittlerweile ist Bodeta einer der größten Süßwarenhersteller Sachsen-Anhalts. Durch fortlaufende Innovation in der Produktentwicklung werden die Dragee-Produkte und Bonbons stetig weiterentwickelt.

Alles begann in einer 12 qm großen Garage

Als Julian König seine Kindheit auf einem alten Bauernhof in Magdeburg Westerhüsen verbrachte, dachte er wohl noch nicht daran, dass er hier einmal seine eigene Kaffeerösterei gründen würde. 25 Jahre später, im Jahr 2018, passierte jedoch genau das – in einer 12 Quadratmeter großen Garage. Aus purer Leidenschaft für hochwertigen Spezialitätenkaffee entstand die Idee der eigenen Kaffeerösterei. Inzwischen ist aus der Garage ein kleines Haus geworden und das Sortiment der Kröm Kaffeerösterei Magdeburg ist auf 15 Sorten angewachsen.

Röstfein gemacht

Aus der im Jahre 1908 in Magdeburg errichteten Kathreiner Malzkaffee-Fabrik geht die heutige Röstfein Kaffee GmbH hervor. Das Unternehmen blickt auf eine lange und bewegte Geschichte zurück. So entstand in den 1960er Jahren die Marke Rondo Melange. Zur Wendezeit verschwand diese traditionsreiche Marke. Aber 1997 feierte sie die Rückkehr in alle Supermarktregale. Heute wird mit bewährten Wirbelschichtanlagen und modernen Trommelröstern produziert. Das garantiert höchste Qualität für Ihren Kaffeegenuss.

Die Auferstehung einer Bier-Tradition

Auf Initiative und mit persönlichem Engagement des Magdeburger Unternehmers Ulf Steinforth wurde 2014 die Marke Sudenburger Bier wiederbelebt. Dieses handwerkliche Bier wird seit 2017, mit dem Neubau der Brauerei in Magdeburg-Sudenburg, auch in der Stadt gebraut. So wird die Traditionsmarke Sudenburger Brauhaus mit den Biersorten »Pils«, »Helles« und »Bock« als Teil der über hundertjährigen Biertradition weitergeführt. Denn heute heißt es wieder in der Landeshauptstadt an der Elbe: »Und nach der Arbeit trinken wir das gute Sudenburger Bier«.