Wir lieben Lebensmittel
Mein Markt & Angebote
Angebote entdeckenMarkt wählen
  • Unsere Marken
  • Gewinnspiele
  • Nachhaltigkeit
  • Jobs bei EDEKA
  • Region Minden-Hannover
Rezepte
Salat-von-gebratenem-Spargel
Salat-von-gebratenem-Spargel
Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezepte entdecken
Rezeptsammlungen
Rezeptsammlungen

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Alle Genussthemen
Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Bewusste Ernährung
  • Nährstoffe
  • Abnehmen
  • Unverträglichkeiten
  • BMI-Rechner
  • EDEKA Drogerie
Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Alles zu Ernährungsformen
Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Alle Lebensmittel

Unsere regionalen Lieferanten

Qualität und Frische aus Tradition

Mitten in der Magdeburger Börde – nun schon in achter Generation - produziert Familie Braune täglich frische Eier. Von Anfang an steht das Wohlergehen der Tiere im Vordergrund. Das Handeln ist ausgelegt auf einen schonenden Umgang mit Ressourcen, Liebe zur Region und Leidenschaft für landwirtschaftliche Produkte.
Deshalb arbeitet der Betrieb nach den strengen Vorgaben des KAT-Kontrollsystems. Das Ergebnis sind Eier von hoher Qualität, die einfach schmecken.

Kapitän wird sesshaft: Glockengold - Tradition seit 1888

Als die Ära der großen Handelssegler zu Ende ging, wechselte Kapitän und Ozeansegler Friedrich Christian Dabbert den Beruf. Er begann 1888 in Laucha an der Unstrut, Bier verschiedener Brauereien und Mineralwasser aus eigener Herstellung in Flaschen abzufüllen und zu vertreiben. Schnell wurde das Sortiment um Limonaden und später um die Fruchtsäfte erweitert. Heutzutage führt Chris Dabbert die Glockengold Fruchtsaft AG, die in der fünften Generation Säfte und Mineralwasser im Unstruttal herstellt.

Halles schokoladige Seite

Mit der Herstellung und dem Verkauf von Kuchen, Torten und Schokolade im Jahr 1804 fing alles an. Doch die kleine, kugelige Pralinenkreation, die noch heute das Aushängeschild der Halloren Schokoladenfabrik ist, gibt es erst seit 1952. Die Original Halloren Kugeln haben die Form der Trachtenknöpfe am Festgewand der Halloren Salzwirkerbrüderschaft. Die halb mit Kakao- und halb mit Sahnemasse gefüllte Kugel ist mit Zartbitterschokolade umhüllt und ist ein echter Klassiker. Die Halloren Kugeln mit all ihren Geschmacksnuancen werden in Halle hergestellt.

Von der Gaststätte zur Kaffeerösterei

Torsten Vogel ist in einer Gastronomenfamilie groß geworden. Viele Jahre später kehrt er als Kaffeeröster zu den Wurzeln zurück, denn zu einer guten Gastronomie gehört auch ein guter Kaffee. Die Inspiration dazu bekam er beim Besuch einer kleinen Rösterei mit traditioneller Trommelröstung, und er entschied sich sehr schnell dazu, in seiner Heimatstadt Köthen selbst eine Kaffeerösterei aufzubauen. Seit 2010 betreibt er gemeinsam mit seiner Frau Antje die Kaffeerösterei Hannemann und stellt aus erlesenen Rohkaffeebohnen aromatische Genussmomente her.

Familienunternehmen seit 1891

Die Keunecke Feinkost GmbH ist ein mittelständisches Familienunternehmen in der fünften Generation. Seit 1891 werden in Ballenstedt, am Rande des Harzes, hochwertige Fertiggerichte und Suppen als Konserven und Frischmenüschalen sowie die Harzer Hausmacher Wurst und Carnito Nudelsoßen hergestellt. Dabei wird besonders auf Frische und die regionale Herkunft der Zutaten geachtet. Die Mitarbeiter sorgen mit ihrem Know-how und ihrer Leidenschaft dafür, dass täglich ca. 60.000 Gläser, Dosen bzw. Convenience-Schalen hergestellt werden.

Die wichtigste Zutat im Rezept heißt »Leidenschaft«

»Unterwegs mit Keks« zum Picknick mit der Familie, beim Wanderausflug oder beim Badespaß am See mit Freunden. Davon träumte Wolfgang Fischer bereits 1992, als er die Firma Wikana und damit die leckeren Wittenberger Kekse vor dem Aus rettete. Viele Hürden wurden ihm in den Weg gestellt, aber mit seiner Idee, den Lieblingskeks des Ostens »Othello Keks« wieder zu produzieren, überwand er diese.
Mit weiteren Keksklassikern wie »dem Butterkeks« und dem »Wikinger Keks« schuf er die Grundlage für den heutigen Erfolg und erfüllte sich seinen Traum.