Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Regionale Lieferanten

Damit Sie genau wissen, woher die Ware aus Ihrem EDEKA kommt, finden Sie hier einige Betriebe aus Ihrer Region.

Regionale Sanddorn-Spezialitäten

Sanddorn ist eine wahre Superfrucht, die auf vielfältigste Art und Weise verarbeitet werden kann. Ein mittelständisches Unternehmen aus Petzow hat sich voll und ganz der Superfrucht verschrieben und verwöhnt uns mit regionalen Sanddorn-Spezialitäten. Wir zeigen Ihnen wer die Menschen sind, die sich tagtäglich mit dem Sanddorn beschäftigen. Im brandenburgischen Petzow produziert die Christine Berger GmbH & Co. KG regionale Sanddorn-Spezialitäten. Der Sanddorn wird auf Feldern in der nahen Umgebung angebaut und in Petzow zu mittlerweile über 70 verschiedenen Produkten verarbeitet. Auf eine schonende Verarbeitung und kompromisslose Qualität wird dabei höchster Wert gelegt.
Achten Sie auf die Spezialitäten von Christine Berger in Ihrem EDEKA Supermarkt.

Die soziale Bio- Milchwirtschaft

Erwarten Sie Bio – und einiges mehr.
Dass Lobetaler Milchprodukte biologisch produziert werden, ist selbstverständlich. Dass in der Molkerei und auf den vier Landwirtschaftsbetrieben Menschen mit Behinderungen arbeiten, empfinden die Lobetaler als besonderes Gütezeichen und nennen es „soziale Milchwirtschaft“.

Willkommen in der sozialen Milchwirtschaft
Für Lobetaler bedeutet Erfolg mehr, als mit hochwertigen Produkten „schwarze Zahlen“ zu schreiben. Ihre Molkerei ist so konzipiert, dass sie soziale und ökologische Verantwortung in den Arbeitsalltag integriert. Dieses Modell bewährt sich unter dem Dach der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal seit über 100 Jahren.

Bio als logische Konsequenz.
Mit dem Beitritt aller vier Landwirtschaftsbetriebe zum Naturlandverband kommt seit 2009 eine konsequent ökologische Ausrichtung hinzu. Die gesamte Milchproduktion und Milchveredelung gewährleistet somit eine gleichermaßen ökologische wie soziale Nachhaltigkeit.

Ungewöhnlich verpackt.
Halten Sie Ausschau nach den grünen Bechern, dem typischen Verpackungsmaterial der Lobetaler Bio-Molkerei. Ihr EDEKA Markt führt ein breites Sortiment!

Milch & Co. aus dem Spreewald

Die Gläserne Molkerei in Münchehofe steht für frische Milchprodukte in höchster Qualität. Die Milch aus der die hochwertigen Produkte der Gläsernen Molkerei hergestellt werden, stammt ausschließlich von Bauern aus der nahen Umgebung.

Von der Anlieferung bis zur fertigen Milch vergehen nur 24 Stunden. Unmittelbar danach steht die Spreewald- Milch in unseren Regalen. Doch nicht nur Milch, auch Butter und Käse in der gewohnt hohen Qualität und in ausgezeichneter Frische, finden Sie in den Regalen und an den Käsetheken unserer Märkte.

Feinstes Eis aus Berlin

Früchte, die von Hand geschält werden, Vanille, die frisch aus der Schote geschabt wird, und Mandeln, die selbst gebrannt werden. Das kennt man bestenfalls aus der eigenen Küche. Bei Florida Eis ist das ganz normaler Alltag.

Florida Eis steht seit 80 Jahren für exzellentes Eis, das in Handarbeit, mit viel Liebe und Sorgfalt und nur unter Verwendung bester Rohstoffe hergestellt wird. Olaf Höhn hat als gebürtiger Berliner schon als Junge Eis aus dem damaligen Café Annelie gegessen, für das er seit 1984 verantwortlich ist. Mit immer neuen Ideen und Inspirationen, die er von seinen Reisen mitbringt, wird Florida-Eis mit seinen mittlerweile 4 Eiscafés in Berlin zu dem, was es heute ist: Eis vom Feinsten. Als gelernte Konditorin sorgt Geschäftspartnerin Simone Gürgen dafür, dass beste Qualität auf höchstem Niveau produziert wird und Gourmets mit immer neuen Geschmackserlebnissen eiskalt überrascht werden können.

Und das Beste: Florida Eis können Sie nicht nur in den Cafés genießen. In den Tiefkühltruhen unserer Supermärkte finden Sie eine breite Auswahl dieser Berliner Eisspezialitäten. Damit steht auch zu Hause und unterwegs dem Eisgenuß nichts mehr im Wege.

Ein traditioneller Gutshof

Gut Hesterberg ist ein traditioneller Gutshof im brandenburgischen Neuruppin mit eigener Landwirtschaft, Schlachtung, Zerlegung und Verarbeitung. Mittlerweile leben über 2.600 Tiere auf dem Gutshof. Es wird Land- und Forstwirtschaft auf einer Fläche von über 1000ha betrieben.

Seit 10 Jahren steht Gut Hesterberg für natürliche und artgerechte Tierhaltung und handwerklich hergestellte Fleisch- und Wurstwaren. Die Wurst wird nach alten Rezepturen unter Verwendung von Naturgewürzen ohne zusätzliche Konservierungsstoffe und Farbstoffe hergestellt. So entsteht ein echtes Hausmacherprodukt, das schmeckt!
Seit dem 20. Oktober 2012 darf sich Gut Hesterberg auch mit der Bezeichnung "Schönster Bauernhof Deutschlands" schmücken. Der Gutshof wurde in der ARD Sendung "Die schönsten Bauernhöfe Deutschlands" aus 50 Anwärtern auf den 1. Platz gewählt.

Wir freuen uns, Ihnen in unseren Märkten eine Auswahl der unverwechselbaren Gut Hesterberg Wurstwaren anbieten zu können.

Frische, die man schmeckt

Im brandenburgischen Schmargendorf in der Uckermark produziert Gunnar Hemme mit seinen 20 Mitarbeitern tagesfrische Milchprodukte. Bei Hemme wird großer Wert auf Nachhaltigkeit gelegt. Die 500 Milchkühe werden artgerecht gehalten und mit dem selbst produziertem Futter versorgt. Auch Produktion und Vertrieb liegen ausschließlich in eigener Hand. So kann eine gleichbleibende hohe Qualität in allen Bereichen sichergestellt werden.

Durch kurze Wege in Produktion, Weiterverarbeitung und Vertrieb können Sie sich sicher sein, ein absolut frisches Produkt in unseren Regalen zu finden.

Frische Eier für alle!

120 erfahrene Mitarbeiter sorgen dafür, dass die Marke Landkost das hält, was sie verspricht: beste Qualität und maximale Sicherheit. Die frischen Landkost-Eier aus kontrollierter Boden- und Freilandhaltung sowie die Landkost Bio-Eier aus ökologischer Erzeugung finden Sie in den Regalen Ihrer EDEKA Märkte.

Landkost Bio-Eier stammen von einem Hühnerhof aus dem brandenburgischen Wittstock. Dort werden Eier unter einwandfreien ökologischen Bedingungen produziert. Das betrifft die Haltung der Tiere sowie der Ernährung mit absolut bedenkenlosen Futtermitteln.

Die Eier aus der Freiland- und Bodenhaltung stammen von deutschen Farmen und auch zum großen Teil aus der Region. Alle Farmen wurden von Landkost mit größter Sorgfalt ausgewählt und sind heute verlässliche Partner, die die Philosophie eines transparenten und sicheren Produktionsprozesses entscheidend mittragen. Sowohl die Haltung als auch das Futter unterliegen den strengsten Kriterien und Kontrollen, damit auch nur das in die Regale kommt, was auch wirklich frisch und sicher ist.