Wir lieben Lebensmittel
Mein Markt & Angebote
Markt wählen
  • Jobs bei EDEKA
  • Unsere Marken
  • Gewinnspiele
  • Nachhaltigkeit
Rezepte
Lebkuchentorte
Lebkuchentorte
Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezepte entdecken
Genuss - Tipps & Trends
Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Alle Genussthemen
Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Bewusste Ernährung
  • Nährstoffe
  • Bewusst Abnehmen
  • Unverträglichkeiten
  • Tests & Rechner
  • EDEKA Drogerie
Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Alles zu Ernährungsformen
Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Alle Lebensmittel

Abendessen-Rezepte: So schlafen Sie satt und zufrieden ein

Was abends auf den Tisch kommt, unterscheidet sich je nach Lebensumständen und vorhandener Zeit von Haushalt zu Haushalt. Leicht, sättigend und nahrhaft sollte es aber sein, damit Sie nach der gemeinsamen Mahlzeit in glückliche Gesichter und leere Töpfe schauen.

Tolle Ideen für Ihr Abendessen

Gefüllte Paprika mit Lachs
Gefüllte Paprika mit Lachs
  • 35 min.

  • Mittel

Leichte und leckere Abendessen-Rezepte

Salat mit Distelöldressing
Eine gute Wahl zum Abendessen: ein bunter Salat

Von herzhaften Abendessen mit gebratenem Gemüse, einem wohlduftenden Braten aus dem Ofen und Nudeln al dente, über Rohkost-Gerichte mit frischem Blattsalat mit Joghurtsoße bis hin zu feinen Paprikaschoten mit Quinoa, finden Sie bei uns Abendessen-Rezepte für jegliche Art von Appetit. Backen Sie die kräftigen roten Schoten mit zarter Kornfüllung bequem im Ofen und genießen Sie anschließend gemeinsam mit Ihrer Familie die Würze von frischer Zwiebel, reifer Tomate und feingehobelter Petersilie in Kombination mit gegartem Quinoa und Paprika in Tomatensoße.

So abwechslungsreich wie die Gestaltung Ihres Abendessens, sollte auch die tägliche Ernährung über den Tag verteilt sein. Um im Alltag fit und leistungsfähig zu agieren, hilft es manchmal, sich an einigen Grundregeln für eine ausgewogene Ernährung zu orientieren. Regelmäßige Mahlzeiten, eine angemessene Flüssigkeitszufuhr und das Einplanen von ausreichend Zeit für das gemeinsame Abendessen sind auch bei Mittagessen und Frühstück zu beachten. Entdecke unsere Rezepte für jeden Tag, die mit einfachen Zutaten schnell zubereitet werden können!

Achten Sie außerdem darauf, nicht direkt vor dem Schlafen zu essen, um den Körper während der Nacht nicht mit der Verdauung zu beschäftigen.

Frühstück ist Ihre Lieblingsmahlzeit? Beim Trend Brinner werden die typischen Frühstücksgerichte auch zum Abendessen serviert - gleich einmal ausprobieren!

Birthe Wulf: Ernährungs-Expertin

Macht spätes Abendessen dick?

Die Annahme, dass ein spätes Abendessen beim Abnehmen hinderlich ist oder gar zu einer Gewichtszunahme führen kann, ist umstritten. Für das Körpergewicht ist grundsätzlich nicht nur die am Abend, sondern die über den ganzen Tag aufgenommene Kalorienmenge entscheidend. Es spielen weitere Faktoren eine Rolle, etwa die Anzahl oder der Umfang der täglichen Mahlzeiten. Welche davon entscheidend sind, kann individuell sehr unterschiedlich sein.

Selbst unter Ernährungsexperten herrscht bezüglich der Rolle, die insbesondere ein spätes Abendessen für das Körpergewicht spielt, keine Einigkeit. Einige sind der Meinung, dass lediglich die tägliche Energiebilanz Einfluss auf das Gewicht hat. Werden weniger Kalorien verbraucht als aufgenommen, kommt es demnach zu einer Gewichtszunahme, im umgekehrten Fall zu einer Gewichtsabnahme. Halten sich Kalorienaufnahme und Kalorienverbrauch die Waage, bleibt das Gewicht unverändert. Die Tageszeit, zu der die Kalorien aufgenommen werden, spielt nach ihrer Auffassung keine Rolle.

Andere Ernährungsexperten hingegen sehen dies etwas differenzierter. Bereits seit den 1960er-Jahren gibt es die Theorie, dass die Stoffwechselprozesse im Körper biologischen Rhythmen folgen. Auch das Hungergefühl, das eine regelmäßige Nahrungsaufnahme gewährleistet, zählt zu diesen biologischen Rhythmen. Durch das ständige Überangebot an Nahrung verlernen Menschen der westlichen Welt diesen natürlichen Hungerrhythmus allerdings zunehmend, sodass viele deutlich häufiger und deutlich mehr Mahlzeiten und damit Kalorien aufnehmen, als der Körper tatsächlich benötigt.

Nach jeder Mahlzeit schüttet der Körper das Hormon Insulin aus. Liegen zwischen den Mahlzeiten nur kleine Pausen von unter vier Stunden, erfolgt diese Hormonausschüttung beinahe dauerhaft – dadurch wird die Fettverbrennung im Körper gehemmt. Fällt das Abendessen besonders üppig und kalorienreich aus oder wird es erst sehr spät verzehrt, kann der Körper während des Schlafs schlechter Fett verbrennen. Dabei wäre diese Zeit besonders günstig, da dem Körper über einen längeren Zeitraum keine Nahrung zugeführt wird und damit der Insulinspiegel niedrig bleibt.

Ein weiterer Aspekt, der gegen ein allzu üppiges spätes Abendessen spricht, ist die Tatsache, dass der Körper während des Verdauungsprozesses nicht zur Ruhe kommt. Zudem wird die Produktion von Schlafhormonen gestört, sodass Schlafstörungen die Folge sein können. Verschiedene Studien haben Hinweise darauf gefunden, dass Schlafmangel wiederum eine Gewichtszunahme und damit Übergewicht begünstigen kann.

Bei der Schlank im Schlaf Diät wird empfohlen, zwei bis drei Stunden vor dem Schlafengehen Abend zu essen - und zwar kohlenhydratfrei.

Abendessen-Rezepte, die lange satt machen

Zucchini mit Kichererbsen
Kichererbsen sind echte Sattmacher

Überraschen Sie Ihre Familie mit einer leichten Mahlzeit aus knackigem Salat und gratiniertem Wolfsbarsch und genießen Sie so die gemeinsame Zeit beim Abendessen. Auch im Hinblick auf das Zusammengehörigkeitsgefühl in der Familie leisten Mahlzeiten, die zusammen eingenommen werden, wie zum Beispiel das Abendessen, einen wichtigen Beitrag. Hierbei können über den Tag gesammelte Erlebnisse miteinander geteilt und gemeinsam gelacht und Probleme gelöst werden. Machen Sie sich und Ihrer Familie mit herzhaften, ausgefallenen und schnell zubereiteten Abendessen-Rezepten eine Freude und backen, kochen, braten und schnippeln Sie, was das Zeug hält. Für die kalte Jahreszeit ist das deftige Käsesuppe-Rezept ein „heißer“ Tipp!

Da abendlicher Hunger schnell dazu verführen kann, nach einem leckeren Abendessen die Hand doch noch mal eben kurz in die Süßigkeiten-Kiste zu stecken, sollten Sie vorbereitet sein. Hülsenfrüchte wie Erbsen, Bohnen, Linsen und Kichererbsen sind willkommene Sattmacher auf dem Esstisch. Auch Gerichte aus Kartoffeln, aromatisch gewürzte Gemüsepfannen und dazu gereichtes, lecker gegartes Fleisch wie Hähnchen, Pute oder Rind bieten sich für sättigende Abendessen-Rezepte an und beugen dem Süßigkeiten-Heißhunger vor.

Hören Sie auf Ihren Hunger und essen Sie auch über den Tag verteilt ausreichend, auch wenn Sie wissen, dass Sie abends noch lecker kochen. Denn kleine Mahlzeiten tagsüber spenden Energie und motivieren Ihren Körper zu neuen Taten. Feinstes Gemüse, Fleisch, Kräuter und Gewürze lassen sich ganz einfach mit wenig Zeitaufwand als schönes Gericht auf Ihren Esstisch zaubern.

Wenn Sie nicht jeden Tag Zeit zum Kochen haben, stöbern Sie doch mal in unseren Rezepten zum Vorkochen, die sich wunderbar vorbereiten lassen und über mehrere Tage haltbar sind.

Rezepte, Tipps & Wissen auf dem EDEKA-YouTube-Kanal

Isi und Julia präsentieren leckere Rezepte und geben wertvolle Tipps!

Sie sind auf der Suche nach leckeren Rezepten und wollen diese nach Videoanleitung nachkochen oder backen?

Unsere beiden Köche Julia und Isi geben Ihnen Tipps und begleiten Sie Schritt für Schritt dabei. Zusätzlich finden Sie weitere spannende Formate auf unserem Kanal.

Benötigen Sie noch mehr Inspiration?

Noch mehr leckere Rezeptideen erhalten Sie wöchentlich in unseren Newslettern! Jeden Mittwoch heißt es tolle Rezepte und viel Neues aus unseren Genusswelten - sonntags gibt es alle aktuellen Angebote.

Gebratener Ziegenfrischkäse
Wenn es mal schnell gehen muss

Kochen ohne großen Aufwand - so steht das Abendessen ganz schnell auf dem Tisch!