Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Vegetarische Hot Dogs - Rezept

zur Rezeptsuche
Hot Dogs ganz ohne Würstchen, dafür mit marinierten Karotten und zweierlei Toppings aus Avocado-Koriander und Käse-Zwiebel, ideal für den nächsten Kindergeburtstag.
Zutaten für: 4 Portionen

Für die marinierten Karotten:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 4 große Karotten
  • 0,25 TL Koriander, gemahlen
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Apfelessig
  • 1 TL Salz
  • 0,5 TL Pfeffer
  • 0,5 TL Paprika

Für das Avocado-Koriander-Topping:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Avocado
  • 4 Mini-Tomaten
  • 10 Blatt Koriander, frisch
  • 2 EL Ketchup Tabaluga Tomatenketchup

Für das Käse-Zwiebel-Topping:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Zwiebel, rot
  • 2 EL Zucker, braun
  • 2 EL Essiggurkenscheiben
  • 2 EL Gemüsechips Tabaluga Knuspergemüse Tomate-Zucchini
  • 50 g Emmentaler oder Gouda
  • 2 EL Senf

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 4 Hot Dog Brötchen

1. Die Karotten schälen und die Enden abschneiden.

2. Für die Marinade Olivenöl, Apfelessig, Koriander, Paprikapulver, Salz und Pfeffer zusammen in einer Tasse vermengen. Die fertige Marinade über die Karotten verteilen, so dass alle Karotten komplett mit der Marinade überzogen sind.

3. Nun die Karotten bei hoher Hitze in einer Pfanne scharf anbraten. Nach ca. 4 Min. die Hitze reduzieren und die Karotten bei geschlossenem Deckel für 10-15 Min. garen.

4. In der Zwischenzeit die Toppings vorbereiten. Dafür die Tomaten klein schneiden, den Koriander waschen und klein zupfen und die Avocado in schmale Streifen schneiden.

5. Für das zweite Topping die Zwiebel in schmale Streifen schneiden und mit etwas braunem Zucker in der Pfanne karamellisieren lassen. Den Käse grob hobeln.

6. Die Hot-Dog-Brötchen können getoastet oder angebraten werden, damit sie kross und warm sind. Die Karotten aus der Pfanne nehmen und in die warmen Brötchen legen.

7. Für die erste Variante die Tomaten, Avocado und Koriander über die Karotte verteilen und mit Ketchup verzieren.

8. Für die zweite Variante die Zwiebeln und die Essiggurken auf der Karotte verteilen. Das Knuspergemüse grob hacken und ebenfalls auf die Karotte geben. Anschließend den noch warmen Hot Dog mit dem Käse berieseln und bei Bedarf mit Senf würzen.


EDEKA zuhause Universalmesser 10 cm:

Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl

Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff

Perfekte Griffgröße

Fingerschutz für sicheres Arbeiten

Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 30 Min
Fertig in: 40 Min
Je Portion : 2190 kJ, 523 kcal, 66,2 g Kohlenhydrate, 11,9 g Eiweiß, 27 g Fett, 8,5 mg Cholesterin, 8,7 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Vegetarisch/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ günstig/ Kindergeburtstage/ Party & Büfett/ Mittagessen

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste