Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Bioprodukte – alles Gute aus der Natur

Leckere Biolebensmittel von EDEKA

Der Ursprung gesunder Lebensmittel

Bio-Lebensmittel von EDEKA - natürlich gesund.
Bio-Produkte erhalten Sie natürlich und frisch in jedem EDEKA-Markt

Bio-Obst, Bio-Gemüse, Bio-Brot und alle anderen Bio-Lebensmittel von EDEKA haben eins gemeinsam: Wo „Bio“ draufsteht, sind besonders natürliche Lebensmittel drin. Ihre – bevorzugt regionalen – Erzeuger gehen schonend mit den natürlichen Ressourcen um und nehmen Rücksicht auf die Bedürfnisse von Nutztieren.

Bio-Lebensmittel haben viel Gutes in sich: Gegenüber konventionell erzeugten Produkten enthalten sie oft mehr Vitamine, Mineralstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe – und gleichzeitig weit weniger Pestizidrückstände oder chemische Pflanzendüngemittel. Gentechnik, künstliche Farb- und Aromastoffe sowie Konservierungsmittel gibt es in der Bioproduktion sowieso nicht. Alles aus Liebe zur Umwelt und aus Verantwortung für kommende Generationen.

Was Sie schon immer über Bio-Lebensmittel wissen wollten!

Woran lassen sich Bio-Produkte erkennen? Und was unterscheidet sie von konventionell hergestellten Produkten? Einfach gesagt: Bio-Lebensmittel sind besonders lecker, weil sie besonders verantwortungsvoll und nachhaltig im Einklang mit der Natur entstehen.

Wieso Bio-Lebensmittel ihren Preis haben

Die ökologische Landwirtschaft ist arbeits- und zeitintensiver als die konventionelle. Mehr Handarbeit, höherer Personaleinsatz und die aufwendigere Versorgung der Tiere erfordern höhere Preise. Dafür können Sie sicher sein, dass die Tiere artgerechter leben und keine chemisch-synthetischen Pflanzenschutzmittel eingesetzt werden.

Bio-Obst und Bio-Gemüse – genießen mit einem guten Gefühl

Auch Bioprodukte sind Umwelteinflüssen ausgesetzt. Deshalb lässt sich eine geringe Beeinträchtigung der Freilandkulturen durch Umweltfaktoren nicht zu 100 % ausschließen. Untersuchungen und Studien belegen jedoch, dass Bioprodukte im Gegensatz zu konventionell hergestellten Lebensmitteln selten belastet sind. So kommt es, dass Biolebensmittel oft nicht nur besser schmecken, sondern auch für ein gutes Gefühl beim Essen sorgen.

Ökologische Landwirtschaft – im Einklang mit der Natur

Jede Form der Landwirtschaft beeinflusst die Natur, ökologische Landwirtschaft allerdings wesentlich weniger als die konventionelle, da sie auf Nachhaltigkeit ausgerichtet ist und mit "sanften" Methoden arbeitet. Biolandbau steht – soweit es möglich ist – im Einklang mit der Natur. Außerdem wird im Anbau auf den Einsatz von chemisch-synthetischen Pflanzenschutzmitteln und mineralischen Stickstoffdüngern verzichtet. Dies kann ein positiver Beitrag zu Gewässer- und Klimaschutz sein.

Welche Bio-Lebensmittel nachweislich „Bio“ sind, erkennen Sie bei EDEKA an vertrauenswürdigen Bio-Siegeln: Sowohl das deutsche als auch das EU-Bio-Siegel bringen Klarheit und sorgen für Einheitlichkeit.

Es wird auch „Euro-Blatt“ genannt: Alle Produkte, die in der EU mit dem Zusatz „Bio“ oder „Öko“ verkauft werden, müssen nach den Vorgaben der EG-Öko-Verordnung erzeugt worden sein und mindestens 95 Prozent Biorohstoffe enthalten. Lebensmittel mit dem EU Biosiegel erfüllen die strengen und umfassenden Richtlinien für die Produktion. Saatgut, Fruchtfolge, Dünge- und Pflanzenschutzmittel, Tierfütterung, Haltungssysteme, Auslaufflächen, Medikamentenzugabe, in der Verarbeitung zulässige Zusatz- und Hilfsstoffe und vieles mehr.

Das sechseckige Siegel kann zusätzlich zu dem europäischen Biosiegel verwendet werden. Viele unserer Kunden vertrauen darauf seit mehr als zehn Jahren. Bioland, Naturland, Demeter und andere Verbände, in denen sich Biolandwirte organisieren, haben sich eigene Produktionsleitlinien gegeben. Sie basieren auf den Anforderungen der Biosiegel, gehen aber noch darüber hinaus.

Alle EDEKA BIO Produkte erfüllen selbstverständlich die Vorschriften des ökologischen Landbaus – vom Landwirt bis zum Einzelhandel müssen sich alle Beteiligten daran halten. Dies wird durch unabhängige Kontrollen überprüft. Die entsprechenden Zertifikate liegen uns für jedes Produkt vor. Zusätzlich werden wir regelmäßig von der zuständigen unabhängigen und staatlich zugelassenen Ökokontrollstelle überwacht.

  • Vom Bio-Hof auf Ihren Tisch!

    Sie wollen wissen, wie die Bio-Produkte von „EDEKA BIO“ vom Bauern ins Regal kommen? Wir zeigen es Ihnen!

    So entstehen Bio-Lebensmittel
  • Zu Besuch bei einem Bio-Bauern

    Bei Rainer Carstens gedeihen Gemüseklassiker wie Möhren, Porree, Brokkoli, Kohl, Blumenkohl, Kartoffeln, Sellerie, aber auch köstliche Erdbeeren – ganz natürlich!

    Lesen Sie die Geschichte vom Bio-Bauernhof