Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Köstliche Lieblingsbeeren aus Spanien und Deutschland

Himbeeren anbauen

Zum Müsli, im Salat, als Smoothie oder auf dem Kuchen – Himbeeren sind unglaublich vielfältig und lecker. Kein Wunder also, dass die Nachfrage immer größer wird.


Um die beliebte Beere das ganze Jahr über genießen zu können, arbeitet EDEKA unter anderem mit Landwirten in Spanien und Deutschland zusammen, die sich auf den Himbeer-Anbau spezialisiert haben. Das erfordert einen vorausschauenden Blick, viel Liebe zum Detail und vor allem Handarbeit.

Andalusiens Beerenbauer

Eines unserer wichtigsten Anbaugebiete für Beeren ist Andalusien. In der spanischen Provinz Huelva wachsen Erdbeeren, Blaubeeren und Himbeeren unter andalusischer Sonne zu EDEKA Lieblingsbeeren heran. Das milde Klima und die angenehmen Temperaturen Spaniens sorgen hier für eine lange Himbeer-Saison.

Himbeeren anbauen – eine Handwerkskunst

Himbeeren nabauen

Schneiden, binden, pflücken, wiegen: Himbeeren anbauen heißt vor allem eins – viel Handarbeit. Frische Himbeeren sind empfindlich. Und das nicht nur beim Transport, sondern schon beim Anbau. Bereits die Sträucher sind sehr anspruchsvoll: Sie treiben nur bei milden Temperaturen und müssen vor Wind und Feuchtigkeit geschützt werden. Selbst im warmen Andalusien werden die rosaroten Beeren deswegen mit Folientunneln vor kühleren Nächten und leichten Schauern geschützt.



Dabei achten die Landwirte darauf, so wenig Pflanzenschutzmittel wie möglich zu verwenden. Stattdessen arbeiten sie mit Nützlingen, die die Schädlinge fressen, ohne den Beeren zu schaden. Genauso schonend gehen die Himbeer-Bauern mit Andalusiens knappsten Gut um; dem Wasser. Sensoren messen die Feuchtigkeit des Bodens und steuern so automatisch die Wassermengen. Das gewährleistet, dass die Beeren ausreichend bewässert werden, aber kein Wasser verschwendet wird. Unter diesen Bedingungen und dank reichlich Sonne wachsen die Himbeeren zu köstlichen Früchten heran. Geerntet werden die kleinen Beeren dann in drei Ernteperioden – von Oktober bis Juni. Dank dieser zeitversetzten Reifung und Ernte können wir unsere Lieblingsbeeren auch im Winter genießen


Um Qualität und Geschmack der Himbeeren gewährleisten zu können, werden die kleinen Beeren regelmäßig geprüft – händisch und mit der Lupe. Nur dann können die andalusischen Landwirte gewährleisten, dass die Früchte mit saftiger Textur und süßlichem Geschmack in Ihrem EDEKA Supermarkt ankommen. Doch bevor sie sich auf die Reise machen können, müssen die Beeren geerntet werden. Und die Ernte ist Geduldsarbeit: Jeder Strauch trägt vier Monate lang Früchte und die Feldarbeiter pflücken die nachreifenden Himbeeren während dieser Zeit fast täglich mit der Hand. Im Packhaus werden die Beeren dann einzeln verlesen und machen sich dann auf den Weg in Ihren Markt.

Himbeer-Anbau aus der Region

Die andalusische Sonne und die enge Zusammenarbeit mit unseren ausgewählten Lieferanten aus dem Süden, machen es uns möglich, Himbeeren das ganze Jahr über zu genießen. In den Sommermonaten aber, kommen unsere roten Lieblingsbeeren häufig aus der Region. Denn auch in Deutschland werden Beeren bis in den Oktober hinein geerntet. Dabei stehen die deutschen Landwirte ihren spanischen Kollegen in nichts nach. Einige Abläufe des Himbeer-Anbaus wurden hier zwar mechanisiert: Computergesteuerte Bewässerungsschläuche befeuchten die Erde, Regenkappen schützen vor Regen und Sonne und Nylonnetze halten Schädlingen fern. Jedoch ist die Ernte auch in Deutschland Handarbeit. Dutzende Helfer sind in den Sommermonaten und bis in den Herbst hinein auf den Beinen und pflücken die Himbeeren schon direkt auf dem Feld in Schalen. Diese werden dann im Packhaus gewogen, geprüft und für den Versand fertig gemacht. So werden höchste Frische und köstlicher Geschmack der Beeren im Markt garantiert.


Egal ob im warmen Andalusien oder unter der deutschen Sommersonne gereift, mit uns genießen Sie immer die leckersten Himbeeren!

Entdecken Sie auch unsere anderen Frischeknaller!

Qualität & Frische Himbeeren
Frischeknaller des Monats: Himbeeren

Alles Wissenswerte und leckere Rezeptideen zu unserer roten Lieblingsbeere finden Sie hier!

Zu den Himbeeren
Himbeeren-Rezepte
Köstliches mit Himbeeren

Himbeeren verleihen mit ihrem und süß-säuerlichem Aroma sowohl süßen als auch herzhaften Speisen eine besonders fruchtige Note. Entdecken Sie unsere Rezepte!

Zu den Rezepten
EDEKA Experten
EDEKA Experten

Geballtes Know-How in Sachen Ernährung, Warenkunde und Genuss.

Die EDEKA Experten