Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Willkommen bei der Landkäserei Reißler

Landkäserei Reißler

Landkäserei Reißler
Landkäserei Reißler

Seit 1922 wird in der Käserei nach traditionell übermittelten Rezepturen und Verfahrensweisen Käse hergestellt. Nicht Größe sondern Qualität bildet das hervorstechende Merkmal dieser Käserei. Der Familienbetrieb wurde vor sieben Jahren an den Molkereimeister Stefan Kaiser verpachtet. Mit viel Engagement und Ideen hat er nun der Marke „Reißler“ ein Comeback gegeben.

Natürliche Herstellung
So versteht es sich von selbst, dass der Käse frei von künstlichen Zusatzstoffen hergestellt wird und vollkommen natürlich reift. Denn nur wenn nach den alten, bewährten Methoden produziert wird, entsteht der Geschmack auf den man in der Landkäserei Reißler zu Recht stolz ist. Die Qualität von Käse fängt bereits beim Milchkauf an. Die Käserei bezieht die Milch ausschließlich von Bauern aus den umliegenden Dörfern. Somit kann sich sowohl Stefan Kaiser als auch der Verbraucher selbst davon überzeugen, wo sein Lebensmittel herkommt.

Die Landkäserei Reißler

Unsere Erzeuger stellen sich vor

Landkäserei Reißler

In der kleinen, aber feinen Käserei Reißler in Nordendorf stellt Molkereimeister Stefan Kaiser besten

Käse her. Dabei treffen traditionelle Rezepte auf sorgfältiges Handwerk und – Zeit!
"Wir in Bayern lassen Gutes in Ruhe reifen!"