Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

100 Jahre EDEKA Südbayern

EDEKA Südbayern - ein genossenschaftliches Erfolgsmodell

Die Geschichte der EDEKA Südbayern wird traditionell durch Unternehmergeist und einen starken Gemeinschaftsgedanken geprägt. Und das genau genommen schon seit 100 Jahren. Denn 1919 schließen sich Kaufleute in Ingolstadt zu einem „Einkaufsverein der Kolonialwarenhändler“ – oder kurz E. d. K. – zusammen und legen die Basis für weitreichenden wirtschaftlichen Erfolg. Von nun an agiert die neu gegründete Gesellschaft als Partner an der Seite selbstständiger Einzelhändlerinnen und -Einzelhändler im Einzugsgebiet und versorgt sie und ihre Kunden mit Lebensmitteln. Im Laufe der Zeit wuchs das Unternehmen stetig und fusionierte mit zahlreichen Großhandelsgesellschaften in der Region.

An den Kernwerten hat sich seit der ersten Stunde nichts geändert. Noch immer bestimmen Qualität und Frische der Waren sowie Service und kompetente Beratung für die Menschen das Handeln der EDEKAner.

Von "Tante Emma" zum Supermarkt

Deutschland in den 1950er-Jahren: Wer Lebensmittel benötigte, ging in den berühmten „Tante Emma“-Laden mit vielleicht 40 bis 50 Quadratmetern. Auch EDEKA-Kaufleute in weißen Kitteln bedienten ihre Kundschaft noch an der Theke. Heute gehen wir zum Einkaufen in den Supermarkt. Selbstbedienung – für uns die normalste Sache der Welt. Die engagierten Kaufleute sind geblieben. Genau wie kompetente Beratung und Service sowie beste Qualität der Waren. Auch Bedientheken gehören bei EDEKA zum Einkaufserlebnis dazu. Für Fleisch und Wurst, für Käse und Fisch. Und die Obst- und Gemüseabteilungen? Bei uns vielfach gestaltet wie traditionelle Marktplätze. Das macht unsere Märkte so beliebt.

Mehr Platz für mehr Vielfalt

Die Vielfalt hat gesiegt! Wie war das damals, wenn man in den Kaufmannsladen in der Nachbarschaft ging? Das Angebot war überschaubar: etwa 100 verschiedene Produkte standen da hinterm Tresen in den Regalen. Heute umfassen die EDEKA-Sortimente schnell mal 25.000 Artikel oder sogar noch mehr. Auswahl ist gefragt – von regionalen Erzeugnissen über Hausgemachtes, Eigenmarken und Markenartikel bis hin zu internationalen Spezialitäten.

Die Tradition des klassischen Schaufensters neu interpretiert

An vielen neuen Standorten interpretiert EDEKA Südbayern die verloren gegangene Tradition des klassischen Schaufensters neu. Die gläserne Struktur sorgt nicht nur für eine helle und freundliche Einkaufsatmosphäre, sondern stellt gleichzeitig das in den Mittelpunkt, was EDEKA ausmacht: beste Lebensmittel. Mit einem Unterschied: Statt der wie früher vielleicht 100 Artikel sind in den heutigen Märkten gerne mal bis zu 25.000 Artikel oder mehr zu finden.

Wir haben so einiges auf Lager

Wir haben so einiges für Sie auf Lager! Die Zeiten, in denen Lebensmittel noch von Hand in kleine, überschaubare Holzregale sortiert wurden, gehören längst der Vergangenheit an. Moderne Logistikzentren wie unser Zentrallager in Landsberg sind heute rund um die Uhr in Betrieb. Bis zu 20.000 Artikel aller Art werden hier mit vollautomatisierter Kommissionierungstechnik für den Transport vorbereitet. Vor Ort stellen über 500 Mitarbeiter sicher, dass jede Orange und jeder Salatkopf, jede Milchtüte und jeder Becher Joghurt auf dem richtigen Lkw landet und so frisch in den EDEKA-Markt in Ihrer Nähe gelangt.

Wir bewegen was

Damit Sie täglich Ihre frischen Lieblingslebensmittel in unseren Märkten finden, sind wir von früh bis spät auf Bayerns Straßen unterwegs. Mit einer hochmodernen Flotte aus 300 Lkw. Aus den Pferdekutschen und Transportern am Anfang des 20. Jahrhunderts sind kraftstoffsparende Lkw geworden. Ausgestattet mit innovativen Technologien wie dem Abbiegeassistenten – für noch mehr Sicherheit im Straßenverkehr.