Wir lieben Lebensmittel

Schweine-Schmalz

Schweine-Schmalz eignet sich hervorragend zum Anbraten von Fleisch oder als herzhafter Brotaufstrich.

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 20 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für den Schmalz:

  • 1 kg Schweineflomen (Fett)

Außerdem:

  • Fleischwolf
  • Grobmaschiges Küchensieb

Zubereitung

1. Das Schweinefett durch die grobe Scheiben des Fleischwolfs drehen. In einen großen Topf füllen und bei mittlerer Hitze schmelzen. Für 10 Minuten sieden lassen.

2. Das flüssige Schmalz durch ein Sieb in 4 vorgereinigte Einmachgläser à 250 g füllen und fest verschließen. Das Schmalz vollständig auskühlen lassen. Schmalz eignet sich hervorragend zum Anbraten von Fleisch oder als herzhafter Brotaufstrich.

  • Je Portion: 9253 kJ, 2210 kcal, 0 g Kohlenhydrate, 0,2 g Eiweiß, 250 g Fett, 213 mg Cholesterin, 0 g Ballaststoffe