Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Rotbarbe mit Ananas-Salsa - Rezept

zur Rezeptsuche
Feine Kräuter, frische Ananas und leckerer Quinoa machen unsere in Bananenblatt gegarte Rotbarbe zu einem ganz besonderen Geschmackserlebnis.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 500 g Rotbarbe
  • 4 Bananenblätter
  • 100 ml Rapsöl GUT&GÜNSTIG Natives Rapskernöl
  • 50 g Thymian
  • 50 g Petersilie
  • 50 g Dill
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Butter EDEKA Bio Sauerrahmbutter
  • 4 EL Limettensaft
  • 30 g Rohrzucker
  • 100 g Ananas
  • 1 Schalotte
  • 1 Chilischote, rot
  • 250 g Quinoa, rot
  • Salz, Pfeffer

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • etwas Butter

1. Die Bananenblätter mit der Butter bestreichen, die Rotbarbe auf die gebutterten Bananenblätter geben und mit dem Öl, Salz, Pfeffer, Knoblauch und den Limettensaft und -schale belegen. Anschließend die Rotbarbe in das Bananenblatt einpacken. Den Backofen auf 150 Grad vorheizen. Das Fischpaket bei 150 Grad Umluft im Ofen für ca. 10 Minuten garen.

2. Währenddessen den Quinoa abspülen, in Salzwasser 13 Minuten weich kochen und an-schließend noch einmal für 10 Minuten quellen lassen. Das übrige Wasser abtropfen lassen.

3. Die Ananas und den Knoblauch in Würfel und die Chili-Schote in feine Streifen schneiden und die Kräuter zupfen und fein schneiden oder hacken.

4. Den Zucker in eine Pfanne geben und zu einem Karamell einkochen lassen. Die Ananas, Schalotten und Chili mit in den Topf geben und kurz einköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zum Anrichten bereitstellen.

5. Die Kräuter und die Butter unter die Quinoa heben, die Fischpakete aus dem Ofen holen und zusammen mit dem Quinoa auf Tellern anrichten und mit der Salsa übergießen.


EDEKA zuhause Kochmesser 20 cm:

Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl

Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff

Perfekte Griffgröße

Fingerschutz für sicheres Arbeiten

Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 30 Min
Fertig in: 30 Min
Je Portion : 3333 kJ, 796 kcal, 62 g Kohlenhydrate, 34,5 g Eiweiß, 48,5 g Fett, 135 mg Cholesterin, 6,4 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fisch & Meeresfrüchte/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ exotisch/ mittlerer Preis

Bewertung

(1) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste