Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Zitronengras-Spiess

Zitronengras-Spiess

Zitronengras-Spiess mit Hähnchen.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

6 Portionen

  • 6 Hähnchenoberschenkel

  • 60 g Ingwer

  • 2 Knoblauchzehe

  • 1 Chilischote

  • 1 EL Rohrohrzucker

  • 5 EL Limettensaft

  • 6 EL Sojasauce

  • 3 EL Sesamöl, geröstet

  • 4 EL Reisessig, gesüßt

  • 6 Stangen Zitronengras

  • Salz, Pfeffer

  • Holzspieß zum Fixieren

  • 200 g Babyspinat

  • 450 g Cocktailtomaten, gemischt

  • 6 TL Sesamsamen, hell

Utensilien

Handreibe grob

Zubereitung

  1. 1

    Hähnchenoberschenkel vom Unterschenkel trennen, an der Unterseite längs aufschneiden und den Knochen entfernen. Ingwer schälen, grob raspeln und den Saft mit den Händen auspressen. Knoblauch schälen und fein hacken. Chili längs halbieren, entkernen und hacken. Chili, Ingwersaft, ½ EL Zucker und die Hälfte des Knoblauchs mit dem Limettensaft und 3 EL Sojasauce verrühren. Fleisch darin 2 Stunden marinieren.

  2. 2

    Inzwischen für das Dressing restlichen Zucker und Knoblauch mit Sesamöl und Reisessig verrühren. Hähnchenfleisch aus der Marinade nehmen. Zitronengrasstängel waschen, etwas flach klopfen und um das Hähnchenfleisch herumwickeln. Mit den Holzspießen fixieren und mit etwas Salz und Pfeffer würzen.

  3. 3

    Hähnchenkeulen auf dem Grill rundherum ca. 10 Minuten sanft grillen. Spinat und Kirschtomaten waschen, Spinat trocken tupfen und Kirschtomaten halbieren. Spinat und Tomaten mit dem Dressing mischen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Sesam bestreuen. Spinatsalat mit den Keulen servieren.

  4. 4

    Probieren Sie auch unser Rezept für eine feine Zitronengras-Suppe!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 670kJ 8%

    Energie

  • 160kcal 8%

    Kalorien

  • 8g 3%

    Kohlenhydrate

  • 9g 13%

    Fett

  • 12g 24%

    Eiweiß