Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Würstchenpfanne mit Paprika

Würstchenpfanne mit Paprika

Herzhaftes Würstchengulasch in einer Tomaten-Paprika-Sauce.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

  • 2 Bratwurst, frisch

  • 1 EL RAMA Culinesse

  • 1 kleine Paprika, rot

  • 1 Lauchzwiebel

  • 1 EL Speckwürfel

  • 1 Beutel KNORR FIX für Würstchengulasch

Zubereitung

  1. 1

    Bratwürste im Ganzen in der Pflanzencreme rundherum bei mittlerer Hitze braten, herausnehmen und beiseite stellen.

  2. 2

    Paprika halbieren, entkernen und in Würfel schneiden. Lauchzwiebel putzen und in Ringe schneiden.

  3. 3

    Gemüse und Speckwürfel in die Pfanne geben und im restlichen Bratfett anbraten. ¼ l (250 ml) kaltes Wasser zufügen und Beutelinhalt Fix für Würstchen Gulasch einrühren. Bratwurst in Stücke schneiden, zugeben und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten garen. Ab und zu umrühren.

  4. 4

    Probieren Sie auch unser Rezept für gefüllte Paprika sowie dieses Karbonade-Rezept aus! Lecker dazu: Tzatziki

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1830kJ 22%

    Energie

  • 437kcal 22%

    Kalorien

  • 14g 5%

    Kohlenhydrate

  • 34g 49%

    Fett

  • 19g 38%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte