Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Zutaten

4 Portionen

  • 300 g Wolfsbarschfilet

  • 4 große Kartoffel

  • 0.5 Dose Tomate, in Stücken

  • 1 Knoblauchzehe

  • 4 Zweige Zitronenthymian

  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • 1 Bund Schnittlauch

  • 1 EL Maisgrieß (Polenta)

  • 1 TL Butter

  • Salz

  • Pfeffer

  • 1 Bund Spargel, grün

  • 250 g Cocktailtomate

Zubereitung

  1. 1

    Fischfilet gegebenenfalls auftauen lassen. Eine Kartoffel schälen und in kleine Würfel schneiden. Tomatenzubereitung abschütten, Saft anderweitig verwenden. Kartoffel mit fein geschnittenem Knoblauch und den Blättchen von einem Thymianzweig 5 Minuten in 1 EL Öl anbraten, Tomatenwürfel zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Backofen auf 175 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

  2. 2

    Auflaufform mit 1 TL Öl ausstreichen und mit den Blättchen eines Thymianzweigs und 1 EL geschnittenen Schnittlauchröllchen bestreuen. Fischfilets zur Hälfe in die Form legen, die andere Hälfte des Filets über den Formrand hängen. Auf eine Hälfte 1 EL Kartoffel-Tomatenmasse geben, die andere Hälfte darüber klappen. Mit den übrigen Filets genauso verfahren. Die Fischfilets mit Maisgrieß, Thymianblättchen und Butterflöckchen bestreuen und pfeffern. Im Backofen auf der mittleren Schiene 25 Minuten backen.

  3. 3

    Kartoffeln schälen und 15 Minuten in wenig Salzwasser stichfest garen.

  4. 4

    Spargel im unteren Drittel schälen und in 3 cm lange Abschnitte schneiden. Die Spitzen zu Seite stellen. Spargelabschnitte in 1 TL Öl mit Thymianblättchen 6-8 Minuten je nach Dicke bei mittlerer Hitze anbraten. Anschließend die Spargelspitzen zugeben und weitere 5 Minuten anbraten. Die letzten 3 Minuten die halbierten Cocktailtomaten zugeben. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

  5. 5

    Kartoffeln vierteln und mit Schnittlauch bestreut auf vorgewärmten Tellern anrichten. Dazu das Spargelgemüse und die Fischtäschchen mit Basilikumblättchen bestreut servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 925kJ 11%

    Energie

  • 221kcal 11%

    Kalorien

  • 20g 8%

    Kohlenhydrate

  • 7g 10%

    Fett

  • 18g 36%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte