Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Weizen-Gemüse-Risotto

Weizen-Gemüse-Risotto

Risotto ganz ohne Reis - vegetarisch und lecker: Probieren Sie unser Rezept für ein Weizen-Gemüse-Risotto mit Wirsing, Champignons und Gorgonzola-Käse!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

  • 75 g Weizen

  • 50 g Lauch

  • 150 g Wirsingblatt, zart

  • 1 TL Olivenöl, kalt gepresst

  • 1 EL Petersilie

  • 1 Msp. Rosmarin

  • 0.5 TL Thymian, getrocknet

  • 1 Karotte

  • 200 g Champignon

  • Pfeffer, grob

  • 25 g Gorgonzola

  • Salz

  • 1 EL Weißwein

Zubereitung

  1. 1

    Den Weizen nach Packungsanleitung bissfest garen.

  2. 2

    Lauch in feine Ringe, Wirsing in Streifen schneiden, in Olivenöl unter ständigem Rühren 5 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten.

  3. 3

    Petersilie, Rosmarin, Thymian, gewürfelte Möhren und in Scheiben geschnittene Champignons zugeben, weitere 3 Minuten unter Rühren anbraten.

  4. 4

    Pfeffern, Gorgonzolawürfel darüber streuen und schmelzen lassen. Mit Salz und Wein abschmecken und abschließend den Weizen unterheben.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1641kJ 20%

    Energie

  • 392kcal 20%

    Kalorien

  • 51g 20%

    Kohlenhydrate

  • 12g 17%

    Fett

  • 19g 38%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte