Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Weißkohl-Schmortopf

Weißkohl-Schmortopf

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Zutaten
  • 1 kg Kasseler ohne Knochen

  • 1 Kopf Weißkohl

  • 6 Kartoffel

  • 1.5 Liter Gemüsebrühe

  • 100 ml Weißwein, trocken

  • 3 EL Rapsöl

  • EL Salz

  • Pfeffer

  • Basilikum

Zubereitung

  1. 1

    Weißkohl in schmale Streifen schneiden, Kartoffeln schälen und würfeln. Öl in einem großen Topf erhitzen und die Weißkohlstreifen darin anbraten und einreduzieren lassen.

  2. 2

    Sobald das Weißkohl leicht gebräunt ist, Kartoffelwürfel dazugeben und anschließend mit Brühe und Wein ablöschen. Auch den Kasseler Nacken in den Topf geben und darauf achten, dass alle Zutaten mit Flüssigkeit bedeckt sind. Einmal aufkochen lassen und die Hitze anschließend verringern.

  3. 3

    Ca. 60 Min. bei niedriger Temperatur köcheln lassen, dann das Fleisch herausnehmen und würfeln. Vor dem Servieren mit frischem Basilikum bestreuen

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 4kJ 0%

    Energie

  • 1kcal 0%

    Kalorien

  • 1g 0%

    Kohlenhydrate

  • 1g 1%

    Fett

  • 1g 2%

    Eiweiß