Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Weißer Schokoladen-Bruch

Weißer Schokoladen-Bruch

Weißer Schokoladen-Bruch mit Früchten und Amaranth.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

1 Portionen

  • 800 g Couverture, weiß

  • 100 g Aprikose, getrocknet, ungeschwefelt

  • 60 g Mango, getrocknet

  • 2.5 EL Amaranth, gepoppt

  • 2 TL Lebkuchengewürz

Zubereitung

  1. 1

    Couverture hacken, ca. 550 g über dem Wasserbad schmelzen. Vom Wasserbad nehmen, übrige Couverture unterrühren, bis sie geschmolzen ist. Blech mit Backpapier auslegen.

  2. 2

    Aprikosen in Streifen schneiden, Mango würfeln. Couverture auf dem Blech gleichmäßig verstreichen. Früchte und Amaranth daraufstreuen. Mit Lebkuchengewürz bestreuen und kalt stellen.

  3. 3

    Es wird weihnachtlich: Machen Sie doch einmal ein Lebkuchenhaus selber!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 984kJ 12%

    Energie

  • 235kcal 12%

    Kalorien

  • 29g 11%

    Kohlenhydrate

  • 12g 17%

    Fett

  • 2g 4%

    Eiweiß