Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Überbackene Kalbsschnitzel

Überbackene Kalbsschnitzel

Dieser herbstliche Auflauf wird Sie begeistern: Probieren Sie unsere überbackenen Kalbsschnitzel mit Fenchel, Pilzen, Salbei und feinem Trüffel-Carpaccio!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

3 Portionen

  • 150 g Pilz

  • 1 kleine Zwiebel, rot

  • 0.5 Fenchelknolle

  • 3 Kalbsschnitzel

  • 0.25 TL Pfeffer, weiß

  • Salz

  • 1 EL Rapsöl

  • 0.5 Zweig Rosmarin

  • 15 g Trüffel-Carpaccio

  • 1.5 Scheiben Kochschinken

  • 3 Blätter Salbei

  • 37.5 g Trüffelkäse

  • 37.5 ml Weißwein, trocken

  • 100 ml Kalbsfond

  • 0.5 EL Ziegenfrischkäsemousse

Zubereitung

  1. 1

    Pilze in Scheiben schneiden. Zwiebel/n halbieren und in feine Ringe schneiden. Fenchel halbieren. Strunk entfernen und die Fenchelknolle in Streifen schneiden. Fenchelgrün fein schneiden und zurückstellen.

  2. 2

    Fleisch würzen. Backofen auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen, eine Auflaufform mit in den Backofen stellen.

  3. 3

    Die Hälfte des Öls in der Pfanne erhitzen, 1 Tropfen Wasser sollte darin brutzeln. Fleisch zusammen mit dem Rosmarin auf jeder Seite 1 Minute bei mittlerer Hitze anbraten und anschließend in die Auflaufform legen.

  4. 4

    Trüffel-Carpaccio auf den Schnitzeln verteilen. Die Schinkenscheiben halbieren und auf das Fleisch legen. Darauf die Salbeiblätter legen. Käse in dünne Streifen schneiden und über dem Fleisch verteilen. 8 bis 10 Minuten auf der oberen Schiene des Backofens backen.

  5. 5

    Das restliche Öl in derselben Pfanne erhitzen, zunächst die Zwiebeln und den Fenchel 3 Minuten darin anbraten, dann die Pilze zugeben und weitere 3 Minuten anbraten. Mit Weißwein und Fond ablöschen und weitere 5 Minuten einköcheln lassen. Ausgetretenen Fleischsaft zugeben und mit Frischkäsemousse, Salz und Pfeffer abschmecken, Rosmarinzweig entfernen und mit Fenchelgrün bestreut servieren.

  6. 6

    Dazu passen Rösti oder Tagliatelle.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2428kJ 29%

    Energie

  • 580kcal 29%

    Kalorien

  • 60g 23%

    Kohlenhydrate

  • 14g 20%

    Fett

  • 51g 102%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte