Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Trauben-Apfelkompott

Trauben-Apfelkompott

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für das Kompott:
  • 125 ml Traubensaft, rot

  • 100 g Traube, rot

  • 1 Apfel

  • 1 EL Zucker

  • 1 TL Senfkorn

  • 1 Prise Zimt

  • 1 unbehandelte Orange, davon die abgeriebene Schale

  • 1 EL Walnusskern

  • 1 Prise Anis

Dazu:
  • 80 g Blauschimmelkäse

  • 4 Scheiben Baguette

Zubereitung

  1. 1

    Die Trauben halbieren und entkernen. Apfel schälen, entkernen und fein würfeln. Die Walnusskerne hacken.

  2. 2

    Zutaten bis auf den Käse in einen Topf geben und 30 Minuten leise köcheln lassen, bis die Früchte eine sirupartige Konsistenz haben.

  3. 3

    In eine Schale füllen und im Kühlschrank erkalten lassen. Zum Käse mit Baguette servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 992kJ 12%

    Energie

  • 237kcal 12%

    Kalorien

  • 31g 12%

    Kohlenhydrate

  • 9g 13%

    Fett

  • 8g 16%

    Eiweiß