Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Toskanisches Kaninchen

Toskanisches Kaninchen

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

Für die Marinade:
  • 1 Msp. Rosmarin

  • 1 TL Olivenöl, kalt gepresst

  • 0.5 TL Thymian

  • 2 Kaninchenkeule

Für die Soße:
  • 0.5 Glas Tomatenfertigprodukt mit Basilikum

  • 0.25 Tasse Rotwein

  • 1 EL Balsamico-Essig

  • 0.5 Handvoll Basilikum-Blatt

  • 100 g Vollkornbandnudel

Zubereitung

  1. 1

    Die Marinadezutaten verrühren und die Keulen damit einpinseln.

  2. 2

    Rundum kurz anbraten. Mit Tomatenfertigprodukt und Rotwein ablöschen. 20 Minuten zugedeckt auf kleiner Flamme köcheln lassen.

  3. 3

    Soße mit Balsamico abschmecken und mit frischen Basilikumblättchen bestreuen.

  4. 4

    Servieren Sie dazu die nach Packungsanleitung gegarten Bandnudeln.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2152kJ 26%

    Energie

  • 514kcal 26%

    Kalorien

  • 59g 23%

    Kohlenhydrate

  • 9g 13%

    Fett

  • 43g 86%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte