Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Tomaten-Gurken-Schiffchen

Tomaten-Gurken-Schiffchen

Eine Seefahrt, die macht hungrig!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

8 Portionen

Tomaten-Gurken-Schiffchen
  • 1 Salatgurke

  • 2 Tomate

  • 8 Zahnstocher

  • 1 Prise Salz

  • 3 Stiele Schnittlauch

Zubereitung

  1. 1

    Salatgurke waschen, mit dem Küchenpapier abtupfen und in 8 fingerdicke Scheiben schneiden. Aus jeder Scheibe ein Dreieck schneiden (es bleibt nur noch das Innere der Gurke übrig).

  2. 2

    Tomaten waschen und vierteln.

  3. 3

    Die Gurkendreiecke mit je einem Zahnstocher als Mast auf die Tomatenviertel stecken - wie Segel.

  4. 4

    Etwas salzen und mit sehr kleinen Schnittlauchröllchen bestreuen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 109kJ 1%

    Energie

  • 26kcal 1%

    Kalorien

  • 4g 2%

    Kohlenhydrate

  • 0g 0%

    Fett

  • 1g 2%

    Eiweiß