Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Tofu-Mangold-Nudeln

Tofu-Mangold-Nudeln

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 500 g Tofu

  • 6 EL Erdnussöl

  • 1 TL Ingwer, frisch, fein gerieben

  • 5 EL Hoisin-Sauce

  • 4 EL Sojasauce

  • 2 Mangold

  • 2 Zehen Knoblauch

  • 1 Chilischote, rot

  • 400 g Bandnudel

  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

  • 4 EL süße Chilisauce

  • 1 Limette, Saft auspressen

Zubereitung

  1. 1

    Den Tofu in mundgerechte Stücke schneiden. Den Ingwer mit 1 EL Öl, der Hoisin-Sauce und Sojasauce verrühren und die Tofustücke untermengen. Abgedeckt im Kühlschrank etwa 30 Minuten ziehen lassen.

  2. 2

    Den Mangold waschen, die Blätter von den Stielen trennen und in Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Die Chili waschen, nach Belieben entkernen und hacken.

  3. 3

    Die Nudeln in Salzwasser al dente garen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch und Mangold darin anschwitzen. Den Tofu aus der Marinade nehmen und die Marinade zum Mangold gießen. 3-4 Minuten leise köcheln lassen.

  4. 4

    Den Tofu im übrigen Öl in einer separaten Pfanne hellbraun braten. Die Nudeln abgießen und unter den Mangold schwenken. Mit Sweet-Chili-Sauce und Limettensaft würzen und mit Pfeffer abschmecken. Mit dem Tofu anrichten.

  5. 5

    Entdecken Sie noch mehr Mangold-Rezepte und leckere Ingwer-Rezepte! Probieren Sie auch unser Rezept für Cannelloni mit Bechamelsauce aus!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1763kJ 21%

    Energie

  • 421kcal 21%

    Kalorien

  • 19g 7%

    Kohlenhydrate

  • 23g 33%

    Fett

  • 28g 56%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte