Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Süß-scharfe Joghurtsauce

Süß-scharfe Joghurtsauce

Eine Sauce aus Griechischem Joghurt süss-scharf gewürzt.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

6 Portionen

  • 400 g Joghurt, griechisch (10% Fett)

  • 3 TL Honig, flüssig

  • 2 EL Basilikum

  • 2 Chilischote, rot

  • 4 Knoblauchzehe

  • 250 g Paprika, gelb

  • Salz

  • Pfeffer

Zubereitung

  1. 1

    Den Joghurt in einer Schüssel glatt rühren. Basilikum fein schneiden und mit dem Honig unter den Joghurt rühren.

  2. 2

    Chili von Stielansatz, Samen und Scheidewände befreien, Fruchtfleisch fein hacken. Den Knoblauch schälen und fein würfeln. Paprikaschoten mit dem Kartoffelschäler schälen, halbieren, Stielansatz, Samen und weiße Trennwände entfernen, das Fruchtfleisch fein würfeln.

  3. 3

    Chili, Knoblauch, Paprika, Salz und evtl. Pfeffer unter den Joghurt rühren, abschmecken. Probieren Sie auch unser leckeres Aioli-Rezept und unseren Paprika-Dip!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 452kJ 5%

    Energie

  • 108kcal 5%

    Kalorien

  • 8g 3%

    Kohlenhydrate

  • 7g 10%

    Fett

  • 3g 6%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte