Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Steckrübenschnitzel

Steckrübenschnitzel

Schnitzel aus Steckrüben-Scheiben mit einem Paprika-Schmand-Dip serviert.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für die Schnitzel:
  • 800 g Steckrübe

  • Salz

  • Pfeffer

  • 1 Prise Muskatnuss

  • 50 g Weizenmehl

  • 120 g Paniermehl

  • 2 Ei

  • 3 EL Pflanzenöl

Für den Dip:
  • 200 g Schmand

  • 80 g Paprika, rot

  • Salz

  • Pfeffer

  • 1 EL Petersilie

Zubereitung

  1. 1

    Die Steckrüben schälen und in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben in kochendem Salzwasser 10 Minuten garen, herausnehmen, auf Küchenpapier legen und gut abtropfen lassen. Dann mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

  2. 2

    Mehl und Paniermehl jeweils auf einen Teller geben. Die Eier in einem weiteren tiefen Teller gut verquirlen. Die Steckrübenschnitzel zuerst in Mehl wenden – überschüssiges Mehl gut abklopfen – durch die verquirlten Eier ziehen, dann die Schnitzel in dem Paniermehl wenden, dieses nicht zu fest andrücken.

  3. 3

    Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Steckrübenschnitzel einlegen und von jeder Seite bei nicht zu starker Hitze etwa 5 Minuten braten.

  4. 4

    In der Zwischenzeit den Schmand in eine Schüssel geben und glatt rühren. Paprika sehr fein würfeln und mit Salz, Pfeffer und Petersilie unterrühren.

  5. 5

    Steckrübenschnitzel anrichten und den Dip dazu reichen.

  6. 6

    Auf den Schnitzelgeschmack gekommen? Entdecken Sie weitere Schnitzelrezepte! Probieren Sie auch dieses Rezept für Kohlrabi-Schnitzel oder unsere leckere Steckrübenpasta!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2056kJ 24%

    Energie

  • 491kcal 25%

    Kalorien

  • 44g 17%

    Kohlenhydrate

  • 30g 43%

    Fett

  • 11g 22%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte