Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Steak No. 1 in Soße

Steak No. 1 in Soße

Festliches Steak: Wie wäre es zu Weihnachten mit einem Steak No. 1 mit Schupfnudeln in einer Pastinaken-Weißwein-Soße mit grünen Pfefferkörnern?

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

6 Portionen

  • 2 Steak No. 1 Rumpsteak, à 300 g

  • 2 EL Rapsöl

  • Pfeffer, bunt

Für die Schupfnudeln:
  • 1 kg Schupfnudel

  • 2 EL Haselnuss, gehackt

Für die Soße:
  • 1 geh. TL Kartoffelstärke

  • 50 g Pastinake

  • 200 ml Weißwein, trocken

  • 50 g Sahne

  • 100 g Schalotte

  • 2 TL Pfefferkorn, grün, eingelegt

  • 400 ml Kalbsfond

Für das Lauchgemüse:
  • 750 g Lauch

  • 400 g Champignon, braun

  • 1 EL Butterschmalz

  • etwas Honig

Zubereitung

  1. 1

    Steaks mit Pfeffer bestreuen. Schupfnudeln auf einem Backblech mit den Haselnüssen bestreuen. Backofen auf 150 °C Umluft vorheizen. Schupfnudeln auf der untersten Stufe 25 Min. backen. Steaks auf jeder Seite 2 Min. in 1 EL Rapsöl anbraten. Auf dem Grillgitter (Auflaufform unterstellen) 15–20 Min. garen. Steaks leicht salzen. Backofen ausschalten, einen Spalt breit öffnen und die Steaks 5 Min. nachziehen lassen.

  2. 2

    Für die Soße Schalotten in Streifen schneiden und Pastinaken raspeln. In der Steakpfanne mit 1 EL Öl 3 Min. anbraten und mit Weißwein ablöschen. 4 Min. köcheln lassen und 350 ml Fond zugeben. 15 Min. leise köcheln lassen. Pfanneninhalt in einen Topf geben, dort pürieren und durch ein Sieb drücken. Die Soße in den Topf zurückgeben. Stärke mit restlichem Fond verrühren. Mit Sahne in den Topf geben, aufkochen. Mit Salz, Pfefferkörnern abschmecken. Fürs Gemüse: Lauch in feine Streifen, Pilze in Scheiben schneiden. In Butterschmalz Lauch 5 Min. anbraten, salzen und mit Honig abschmecken. Pilze weitere 5 Min. mitgaren. Steaks in Streifen schneiden und anrichten.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2512kJ 30%

    Energie

  • 600kcal 30%

    Kalorien

  • 55g 21%

    Kohlenhydrate

  • 18g 26%

    Fett

  • 47g 94%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte