Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Spargel mit Entenbrust

Spargel mit Entenbrust

Spargel mit Entenbrust und panierten, weich gekochten Eiern.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 1 kg Spargel, weiß

  • Salz

  • 1 Prise Zucker

  • 8 Ei

  • 100 g Butter

  • 80 g Paniermehl

  • 1 Prise Chili

  • 8 Scheiben Entenbrust, geräuchert

  • Kerbel zum Garnieren

Zubereitung

  1. 1

    Den Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden entfernen. Den Spargel in kochendem gesalzenem und gezuckertem Wasser 15 Minuten kochen. Gut abtropfen lassen und warm stellen.

  2. 2

    In der Zwischenzeit die Eier in kochendem Salzwasser 6 Minuten wachsweich kochen. Die Butter in einem kleinen Topf auflösen. Das Paniermehl und den Chili in einen tiefen Teller füllen. Die Eier pellen und so durch das Paniermehl rollen, dass diese rundherum damit überzogen sind. Mit dem Spargel und den Entenbrustscheiben auf länglichen Tellern anrichten und mit der flüssigen Butter überziehen. Mit Kerbel garniert servieren. Entdecken Sie mehr leckere Entenbrust-Rezepte und lassen Sie sich auch unsere schönsten Spargel-Rezepte nicht entgehen!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2512kJ 30%

    Energie

  • 600kcal 30%

    Kalorien

  • 19g 7%

    Kohlenhydrate

  • 35g 50%

    Fett

  • 33g 66%

    Eiweiß