Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Zutaten

4 Portionen

  • 250 g Spaghetti

  • Salz

  • 500 g Brokkoli

  • 300 g Champignon, braun

  • 100 g Lauch

  • 1 Knoblauchzehe

  • 1 Fenchelknolle

  • 1 Zweig Rosmarin

  • 2 EL Rapsöl

  • 1 Glas Tomatensauce

Zubereitung

  1. 1

    Spaghetti wie unter Tipps/Kochschule beschrieben zubereiten.

  2. 2

    Brokkoli in mundgerechte Röschen zerteilen und den Stiel schälen und würfeln. Shiitake in Streifen, Lauch in feine Ringe schneiden.

  3. 3

    Knoblauch durch die Presse drücken. Fenchel vom Strunk befreien und in Streifen schneiden.

  4. 4

    Shiitake mit den abgestreiften Rosmarinnadeln in 1 EL Öl bei mittlerer Hitze fünf Minuten anbraten aus der Pfanne nehmen, pfeffern, salzen und zudecken.

  5. 5

    Brokkoli, Lauch, Knoblauch und Fenchel im restlichen Öl bei mittlerer Hitze 5 bis 8 Minuten anbraten. Die Tomatensauce und die Pilze zugeben, erwärmen und alles mit Pfeffer und Salz abschmecken. Das Gemüse zu den Spaghetti reichen und mit Parmesan bestreuen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1633kJ 19%

    Energie

  • 390kcal 20%

    Kalorien

  • 53g 20%

    Kohlenhydrate

  • 9g 13%

    Fett

  • 26g 52%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte