Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Sojabohnen-Tomatensuppe

Sojabohnen-Tomatensuppe

Sojabohnen-Tomatensuppe mit Paprikawürfeln.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 300 g Sojabohnen, getrocknet

  • 2 EL Gemüsebrühe

  • 1 Zwiebel

  • 1 rote Paprikaschote

  • 1 EL Olivenöl, nativ extra

  • 3 EL Tomatenmark

  • Salz

  • 1 Tropfen Tabasco

  • 1 Bund frische Petersilie

Zubereitung

  1. 1

    Die Sojabohnen mit ca. 1 l Wasser bedeckt über Nacht einweichen. Am nächsten Tag in einem Sieb abspülen.

  2. 2

    600 ml Wasser und die instant Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Zusammen mit den Sojabohnen in die Brühe geben und zugedeckt bei schwacher Hitze 50-60 Minuten köcheln lassen.

  3. 3

    In der Zwischenzeit die Paprikaschote putzen, entkernen, waschen und klein würfeln. Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und die Paprikawürfel darin anschwitzen. Zusammen mit dem Tomatenmark in die Suppe geben.

  4. 4

    Die Suppe mit Salz und Tabasco würzen, weitere 10 Minuten köcheln lassen.

  5. 5

    In der Zwischenzeit die Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. In die Suppe geben und servieren. Entdecken Sie auch dieses leckere EDEKA Rezept für Tomatensuppe !

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1382kJ 16%

    Energie

  • 330kcal 17%

    Kalorien

  • 13g 5%

    Kohlenhydrate

  • 17g 24%

    Fett

  • 30g 60%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte