Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Seelachs-Saltimbocca

Seelachs-Saltimbocca

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

  • 375 g Seelachsfilet

  • 12 Salbeiblatt

  • 1 Peperoni, rot

  • Salz, Pfeffer

  • 6 Scheiben Serrano-Schinken

  • 4 kleine Zucchini, gelb

  • 4 kleine Zucchini, grün

  • 2 Knoblauchzehe

  • 1 kleine Tomate

  • 4 EL Olivenöl

Zubereitung

  1. 1

    Seelachs-Rückenfilet in 6 dicke und gleichmäßige Würfel schneiden. Salbei waschen, trocknen. Peperoncinistreifen vorbereiten.

  2. 2

    Fischwürfel pfeffern (nicht salzen wegen des Schinkens) und je 1 Peperoncinistreifen darauflegen. Dann oben und unten 1 Salbeiblatt anlegen und mit je 1 Scheibe Schinken zu einem festen Päckchen wickeln.

  3. 3

    Mit einem Sparschäler von den Zucchini die farbige Schale in Streifen abschälen. Knoblauchzehen schälen und in Scheibchen hobeln. Tomate häuten, entkernen und würfeln.

  4. 4

    In zwei Pfannen Olivenöl erhitzen. In der einen zuerst die restlichen Peperoncinistreifen und Knoblauch sanft anbraten, herausnehmen. Zucchinistreifen im heißen Olivenöl unter mehrfachem Wenden anschwitzen. Peperoncini, Knoblauch und Tomaten zufügen und 6 Min. schmurgeln. Salzen, pfeffern und immer wieder mal wenden.

  5. 5

    In der anderen Pfanne die Fischpäckchen goldbraun anbraten, zuerst auf der Seite, auf der die Schinkenscheiben zusammentreffen. Nach 3 Min. wenden, nach weiteren 3 Min. erneut. Dann die Wärmequelle ausschalten und die Fischpäckchen noch 2 Min. in der Pfanne nachziehen lassen. Zucchini-Tagliatelle und Seelachs-Saltimbocca auf vorgewärmten Tellern servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2223kJ 26%

    Energie

  • 531kcal 27%

    Kalorien

  • 5g 2%

    Kohlenhydrate

  • 31g 44%

    Fett

  • 60g 120%

    Eiweiß