Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Schweinerückensteak

Schweinerückensteak

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

Für den Blattsalat:
  • 0.5 Kopf Blattsalat

  • 0.5 Bund Radieschen

  • Salz

  • 1.5 EL Weinessig, weiß

  • 1 Prise Paprikapulver

  • 1 EL Sahne

  • 1 TL Rapsöl, kalt gepresst

  • Pfeffer, grob

Für die Kräuterspätzle:
  • 200 g Kräuterspätzle

  • 40 g Naturkäse

  • 10 g Bärlauchblatt

  • Pfeffer, grob

  • Salz

Für die Steaks:
  • 2 Schweinerückensteak

  • Pfeffer, grob

  • 1 TL Rapsöl, kalt gepresst

  • 100 g Champignon

  • 1 kleines Ei

  • 1 EL Petersilie, glatt

  • Salz

Zubereitung

  1. 1
    Für den Blattsalat mit Radieschendressing

    Salatblätter in mundgerechte Stücke zerteilen und auf Tellern verteilen.

  2. 2
    Für den Blattsalat mit Radieschendressing

    Radieschen vom Blattgrün schneiden und in sehr kleine Würfelchen schneiden und salzen. Übrige Dressingzutaten verrühren und Radieschen unterheben. Gegebenenfalls nochmals mit Salz abschmecken und unmittelbar vor dem Servieren über dem Blattsalat verteilen.

  3. 3
    Für die Kräuterspätzle mit Bärlauch

    Kräuterspätzle ohne Ölzugabe in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze 3 Minuten zugedeckt erwärmen.

  4. 4
    Für die Kräuterspätzle mit Bärlauch

    Käse würfeln, Bärlauchblätter in feine Streifen schneiden und unter die Spätzle heben. Weitere 3 Minuten erwärmen, bis der Käse Fäden zieht. Zu den Steaks servieren.

  5. 5
    Für die Schweinerückensteaks mit Champignons

    Steaks von beiden Seiten mit Pfeffer bestreuen.

  6. 6
    Für die Schweinerückensteaks mit Champignons

    Rapsöl in die Pfanne geben und mit einem Pinsel verstreichen. 1 Tropfen Wasser in die Pfanne geben und sobald dieser anfängt zu brutzeln, die Steaks auf einer Seite 3 Minuten anbraten.

  7. 7
    Für die Schweinerückensteaks mit Champignons

    Champignons gegebenenfalls putzen und in Scheiben schneiden. Champignons mit verquirltem Ei und Petersilie vermischen.

  8. 8
    Für die Schweinerückensteaks mit Champignons

    Steaks in der Pfanne wenden und mit der Champignonmasse belegen. Deckel darauflegen und die Steaks weitere 5 Minuten zugedeckt garen, bis die Eimasse stockt.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1985kJ 24%

    Energie

  • 474kcal 24%

    Kalorien

  • 37g 14%

    Kohlenhydrate

  • 19g 27%

    Fett

  • 37g 74%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte