Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Schweinefilet mediterran

Schweinefilet mediterran

Überbackenes Schweinefilet Tomate-Mozzarella in Weißweinsauce.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Zutaten
  • 1 kg Schweinefilet

  • 6 große Tomate

  • 250 g Mozzarella

  • Salz

  • Pfeffer, grob

  • 3 TL Olivenöl, kalt gepresst

  • 200 ml Kräuter Crème Fraîche

  • 1 EL Bohne

  • 200 ml Weißwein, trocken

  • Mineralwasser, medium

Zubereitung

  1. 1

    Schweinefiletköpfe waschen und schneiden, von Sehnen befreien, mit Salz, Pfeffer und Fondor würzen und in heißem Olivenöl von beiden Seiten scharf anbraten.

  2. 2

    Bratensaft mit Weißwein, evtl. Wasser und Cremefine ablöschen. Tomatenmark unterrühren, nochmals abschmecken.

  3. 3

    Fleisch in eine Auflaufform nebeneinander legen, Sauce aus der Pfanne zugeben. Tomaten und Mozzarella in Scheiben schneiden. Zuerst Tomatenscheiben und dann die Mozzarellascheiben auf das Fleisch legen, Basilikumblättchen darauf platzieren und nochmals leicht pfeffern.

  4. 4

    Im vorgeheizten Backofen bei ca. 200 Grad ca. 20 Minuten überbacken

  5. 5

    Auch sehr lecker: Unsere Rindfleisch-Rezepte!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 4kJ 0%

    Energie

  • 1kcal 0%

    Kalorien

  • 1g 0%

    Kohlenhydrate

  • 1g 1%

    Fett

  • 1g 2%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte