Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Sauer eingelegte Karotten

Sauer eingelegte Karotten

Leckerer Snack aus dem Glas: Sauer eingelegte Karotten, Kohlrabi und Ingwer in Apfelessig und Honig – Chili und Pfefferbeeren geben eine angenehme Schärfe!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

6 Portionen

  • 1 kg Karotten, Petersilienwurzel und Kohlrabi

  • 1 Stück Ingwer

  • 1 Zitrone, unbehandelt

  • 500 ml Apfelessig

  • 2 Chilischote

  • 2 Lorbeerblatt

  • 2 Rosmarinzweig

  • 1 TL Honig

  • 1 EL Pfefferbeere, rot

  • 1 TL Salz

Zubereitung

  1. 1
  2. 2

    Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden. Ingwer in Scheiben schneiden. Zitrone vierteln.

  3. 3

    Essig mit einem Viertelliter Wasser und den Gewürzen aufkochen. Anschließend Gemüse dazugeben und weitere fünf Minuten leise köcheln lassen.

  4. 4

    Gemüse dekorativ in Gläser schichten und anschließend mit Sud auffüllen, sodass das Gemüse vollständig bedeckt ist. Gläser sofort verschließen und auf den Kopf stellen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 348kJ 4%

    Energie

  • 83kcal 4%

    Kalorien

  • 11g 4%

    Kohlenhydrate

  • 1g 1%

    Fett

  • 4g 8%

    Eiweiß