Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Salate mit Forellendressing

Salate mit Forellendressing

In nur zehn Minuten fertig und laktosefrei: Probieren Sie unseren gemischten Blattsalat mit Tomaten und würzigem Balsamico-Forellen-Dressing!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

  • 100 g Blattsalatmischung

  • 0.5 Handvoll Tomate

Für das Dressing:
  • 1 kleine Forellenfilet, geräuchert

  • 3 TL Balsamico Bianco-Essig

  • 1 TL Senf, mittelscharf

  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • 1 TL Estragon

  • Pfeffer

  • Salz

  • 2 Scheiben Baguette

Zubereitung

  1. 1

    Blattsalate auf Tellern verteilen.

  2. 2

    Tomaten in Streifen schneiden und über dem Blattsalat verteilen.

  3. 3

    Forellenfilet mit der Gabel zerdrücken und mit Essig und Senf verrühren und mit den übrigen Zutaten abschmecken. Servieren Sie dazu je eine Baguettescheibe.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 699kJ 8%

    Energie

  • 167kcal 8%

    Kalorien

  • 19g 7%

    Kohlenhydrate

  • 6g 9%

    Fett

  • 8g 16%

    Eiweiß