Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Rumpsteak-Tagliata

Rumpsteak-Tagliata

Pasta mediterran: Probieren Sie unsere Rumpsteak-Tagliata mit saftig gebratenem Fleisch und Penne mit Kirschtomaten, Kapernäpfeln und Rucola!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

3 Portionen

  • 200 g Penne

  • 150 g Kirschtomate

  • 2 Schalotte

  • 1 Handvoll Rucola

  • 1 Rumpsteak, 3 cm dick geschnitten, à 350 g

  • 3 EL Olivenöl

  • schwarzer Pfeffer, gemahlen

  • Salz

  • 1 EL Balsamico-Creme

  • 40 g Kapernapfel

  • 50 g Kalamata-Olive, ohne Stein

  • 400 ml Tomate, in Stücken mit Kräutern

  • etwas Agavendicksaft

  • 30 g Grano Padano, frisch gerieben

  • Basilikumblättchen

Zubereitung

  1. 1

    Penne nach Packungsanleitung garen. Kirschtomaten halbieren, Schalotten in Streifen schneiden, Rucola in mundgerechte Stücke schneiden.

  2. 2

    Den Backofen auf 120 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und eine Auflaufform auf der mittleren Schiene vorheizen. Das Steak mit einem Esslöffel Öl einreiben und mit Pfeffer würzen. Einen weiteren Esslöffel Öl in eine große Pfanne geben, verstreichen und erhitzen. Ein Tropfen Wasser sollte darin brutzeln. Das Steak von jeder Seite zwei Minuten anbraten und in die Auflaufform geben. Salz und Balsamico-Crema auf das Steak geben und das Fleisch 15 Minuten im Backofen medium garen.

  3. 3

    Restliches Öl in die Pfanne geben und die Schalotten und Tomaten fünf Minuten anbraten. Kapernäpfel, Oliven und Tomatenstückchen dazugeben und alles erwärmen. Mit Agavendicksaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Die gegarten Penne unterheben und abschmecken. Rucola auf Tellern verteilen und darauf die Penne anrichten.

  4. 4

    Rindfleisch in einen halben Zentimeter dicke Abschnitte schneiden und mit Käse und Basilikum auf den Nudeln anrichten.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2617kJ 31%

    Energie

  • 625kcal 31%

    Kalorien

  • 51g 20%

    Kohlenhydrate

  • 25g 36%

    Fett

  • 41g 82%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte