Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Zutaten

4 Portionen

Für den Rucolasalat:
  • 125 g Rucola

  • 1 kleiner Romanasalat

  • 8 Minzblatt

  • 0.25 Wassermelone

Für die Frischkäsenocken:
  • 150 g Ziegenfrischkäse

  • 75 g Tomate, getrocknet, eingelegt

  • 50 g Mandel, gehobelt

  • 1 Knoblauchzehe

  • Salz

  • Pfeffer

Für das Dressing:
  • 3 EL Rapsöl

  • 4 EL Balsamico-Essig

  • Salz

  • Pfeffer

Dazu:
  • 16 Stangen Sesam-Grissini

Zubereitung

  1. 1

    Rucola und Romanasalat in mundgerechte Stücke schneiden. Wassermelonenkugeln ausstechen, wie unter Tipps/Kochschule beschrieben, und zusammen mit dem Salat auf vier Salatteller verteilen.

  2. 2

    Getrocknete Tomaten abtropfen lassen und klein schneiden, dabei 1 EL Tomaten für die Dekoration zurück behalten. Frischkäse mit den übrigen Nockenzutaten und den Tomaten verrühren, abschmecken und mit einem Teelöffel zu Nocken abstechen. Diese gleichmäßig auf dem Salat verteilen.

  3. 3

    Dressingzutaten vermischen und über den Salat geben.

  4. 4

    Beiseite gestellte Tomatenwürfel auf die Nocken streuen.

  5. 5

    Dazu die Grissinistangen servieren. Entdecken Sie weitere leckere Rucola Salat-Rezepte!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1750kJ 21%

    Energie

  • 418kcal 21%

    Kalorien

  • 31g 12%

    Kohlenhydrate

  • 27g 39%

    Fett

  • 13g 26%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte